Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Der Terrorist ist tot: Obama oder Osama, das ist hier die Frage?

Mai 2, 2011

Er ist tot, nach 10 Jahren Jagd hat eine Spezialeinheit ihn in seinem Versteck getötet. Doch wer ist eigentlich tot, Obama oder Osama?

Mehrere Medien und sogar der Regierungssprecher von Angela Merkel hatten heute ein gewaltiges Problem Gut und Böse noch zu unterscheiden.

Dabei ist das eine doch sogar ein Vorname, und das andere eindeutig ein Nachname, aber trotzdem tappten viele leichtfertig in die Obama/Osama-Falle.

So musste man heute kurz befürchten, dass in den USA ein ganz gemeiner Militärputsch stattgefunden hat, bei dem die Putschisten bis zum Äußersten gegangen sind. Der Spiegel hatte nämlich in seinem Live-Ticker folgende Sensation vermeldet: „US-Militär soll Obama auf See bestattet haben“.

Aber auch Fox40 News hatte bereits ebenso die Topmeldung des Tages komplett versemmelt. Im Nachrichtenticker direkt unter Breaking News hieß es da: „Reports: Obama bin Laden dead“. Eine echte Sensation, aber wer zum Teufel ist Obama bin Laden?

Die Bild-Zeitung wollte in ihrer Online-Ausgabe schnell mitteilen, dass das kursierende Foto des toten Terrorchefs eine Fälschung ist. Doch was kam dabei heraus? „Al-Qaida-Chef Tot – Der Beweis: Obama Foto ist eine Fälschung“

Tja, und dann auch noch Steffen Seibert, der smarte Regierungssprecher von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Mal schnell was getwittert und nicht noch einmal richtig gegen gecheckt und was hat man dann aus Versehen geschrieben? „Obama verantwortlich für Tod tausender Unschuldiger, hat Grundwerte des Islam und aller Religionen verhöhnt.“

Mal sehen, ob sich die Liste in den kommenden Tagen weiter fortsetzen läßt, denn in vielen weiteren Artikeln werden Barack Obama und Osama bin Laden zusammen erwänt werden, ob da nicht noch manch einer den Überblick verlieren wird? Man darf weiter gespannt sein auf lustige Verwechslungen.

Hier ein Link zu den Medienpatzern

Diese Pressemeldung darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert