Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Kunst im Kölner Hotel

Aug 19, 2010

Freunde der Kunst und Architektur kommen in Köln sogar im Schlaf auf ihre Kosten. Im Rheinauhafen gibt es mit dem art“otel cologne ein neues Vier-Sterne-Superior-Hotel, das durch architektonische und künstlerische Besonderheiten besticht. So wartet es etwa mit einem trapezförmigen Grundriss, farbigen Fensterscheiben und viel Kunst im Inneren auf. In den 218 Zimmern und Suiten sowie auf den Fluren des fünfstöckigen Gebäudes sind Werke der koreanischen Künstlerin SEO, eine frühere Meisterschülerin von Georg Baselitz, zu sehen.
Auf einer Führung von KölnTourismus können Besucher das im Frühjahr eröffnete Hotel und seine Kunstwerke näher kennen lernen. Auf dem Rundgang sehen sie etwa, dass die Farben der Fenster auch die Innenausstattung der jeweiligen Zimmer bestimmt, sie steigen dem Hotel aufs Dach und machen einen kleinen Abstecher in die Umgebung des Rheinauhafens. Zum Abschluss der rund zweistündigen Tour wird ein Kaffee im Hotel serviert. Die nächsten Termine für die Führung sind 17. Oktober und 5. Dezember 2010.
Die Teilnahme kostet zehn Euro inklusive Getränk. Tickets gibt es vorab bei KölnTourismus, Telefon: 0221/22130400. Wer länger im Hotel bleiben möchte, kann ein Zimmer ab 80 Euro pro Nacht buchen. Buchungsanfragen nimmt das art“otel cologne unter der Telefonnummer 0221/801030 entgegen.
Internet: www.koelntourismus.de | www.artotelcologne.com
Quelle pressrelations.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert