Nicht nur im Winter – Online-Apotheken liegen im Trend

Jan 24, 2010

Immer mehr Menschen nutzen beim Kauf von Medikamenten und Wellness-Produkten die Angebote von Online-Versandapotheken. Neben dem bequemen Bestellen von Zuhause aus, rückt zunehmend der Kostenvorteil in den Fokus. Wer die Online-Apotheke seines Vertrauens über www.andasa.de ansteuert, kann zusätzlich Geld sparen.

Die Apotheken um die Ecke bekommen Konkurrenz im Netz. Das umfangreiche Angebotsspektrum und gute Produktübersichten konnten schon viele Menschen von der Qualität der Online-Apotheken überzeugen. Ein weiterer Vorteil im Krankheitsfall ist die bequeme Lieferung per Post. Viele Apotheken, wie beispielsweise der Andasa Partner Medipolis.de, liefern Medikamente auf Rezept kostenlos und verschicken ab einem Mindestbestellwert von 35 EUR sämtliche Artikel des Sortiments versandkostenfrei.

Immer mehr Online-Apotheken versuchen mit Rabatt- und Gutscheinaktionen neue Kunden zu akquirieren. Doch nicht nur die Versandapotheken selbst machen den Kauf von Heilmitteln und Wellness-Produkten günstiger. Um einen Überblick zu bekommen, kann der Kunde Andasa.de nutzen. Das Shopping-Portal bietet allein im Segment Gesundheit & Pflege aktuell 137 Partnershops mit ihren Produkten an. Darunter viele Online-Apotheken.

Neben einer gezielten Produktsuche besteht die Möglichkeit des Preisvergleichs. Außerdem werden spezielle Gutscheine angeboten. Aktuell von den beiden Versandapotheken VfG und zur Rose. Wer will, kann sich bei seiner Bestellung unabhängig von solchen Sonderaktionen grundsätzlich 2% des Nettowarenwerts als Bargeldbonus gutschreiben und von Andasa auszahlen lassen.

„Mit den Möglichkeiten unseres Portals und den Angeboten der Partner Online-Apotheken können sich unsere Nutzer ihre individuelle Hausapotheke übers Internet zusammenstellen und dabei bares Geld sparen.“ – meint Andasa-Geschäftsführerin Kerstin Schilling.

Über Andasa: Andasa ist mit mehr als 2000 Shops in 27 Kategorien und einer Produktsuche mit über 17 Millionen indizierten Produkten der größte Einkaufsführer im Internet. Andasa bietet einen tagesaktuellen Gutscheinblog, Übersichten über versandkostenfreie Shops, Shops mit dem Trusted Shops® Siegel und tägliche Sonderangebote. Registrierte Nutzer können sich jeden Einkauf mit 2% Bargeldbonus vergüten lassen, der ab einem Betrag von 30 Euro auf das Konto des Nutzers überwiesen wird. Gutscheinrabatte, Sonderaktionen und Bargeldbonus sind miteinander kombinierbar. Andasa zahlt bei Erstregistrierung ein Startguthaben von 10 Euro und einen Extrabonus für geworbene Freunde. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde Andasa unter dem Namen AdiCash im September 2007 von dem Mitgründer des Softwareanbieters Intershop Karsten Schneider sowie von Kerstin Schilling und Roland Fassauer.

Pressekontakt: Bestsidestory GmbH, Frau Ulrike Schinagl, Tel: +49 (0) 341 – 92 77 290, Mail: ulrike.schinagl@bestsidestory.de, Web: www.bestsidestory.de

Über Andasa: Andasa ist mit mehr als 2000 Shops in 27 Kategorien und einer Produktsuche mit über 17 Millionen indizierten Produkten der größte Einkaufsführer im Internet. Andasa bietet einen tagesaktuellen Gutscheinblog, Übersichten über versandkostenfreie Shops, Shops mit dem Trusted Shops® Siegel und tägliche Sonderangebote. Registrierte Nutzer können sich jeden Einkauf mit 2% Bargeldbonus vergüten lassen, der ab einem Betrag von 30 Euro auf das Konto des Nutzers überwiesen wird. Gutscheinrabatte, Sonderaktionen und Bargeldbonus sind miteinander kombinierbar. Andasa zahlt bei Erstregistrierung ein Startguthaben von 10 Euro und einen Extrabonus für geworbene Freunde. Die Nutzung ist kostenlos. Gegründet wurde Andasa unter dem Namen AdiCash im September 2007 von dem Mitgründer des Softwareanbieters Intershop Karsten Schneider sowie von Kerstin Schilling und Roland Fassauer.
Andasa GmbH
Kerstin Schilling
Leutragraben 1
07743 Jena
+49 (0) 3641 – 57 33 430

http://www.andasa.de

Pressekontakt:
Bestsidestory GmbH
Ulrike Schinagl
Spinnereistraße 7
04179
Leipzig
info@bestsidestory.de
+49 (0)341 92 77 290

Startseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert