Sommer auf Texel: Urlaubsfreude pur am und auf dem Wasser

Auf der niederländische Watteninsel lässt sich das Meer in all seinen Facetten genießen

Sommer auf Texel: Urlaubsfreude pur am und auf dem Wasser

Sommer auf Texel: Urlaubsfreude pur am und auf dem Wasser (Bildquelle: @ Stefan_Krofft_VVV Texel)

Das Geheimrezept für einen perfekten Sommerurlaub? Sonne, Strand und Meer. Denn schon mit der Aussicht über die endlos wogenden Wellen setzt von ganz alleine Entspannung ein. Auf Texel gibt es diesen Sommer eine Menge Möglichkeiten, seinen Urlaub am und auf dem Wasser zu genießen. Sei es sportlich aktiv, im Relax-Modus oder auf der Suche nach unvergesslichen Momenten.

Paradies für Wassersport
Texel stellt nicht umsonst einen mehrfachen Olympia-Goldmedaillengewinner im Windsurfen. Denn wie Dorian van Rijsselberghe finden hier Wassersportler jeder Art beste Bedingungen vor. Der perfekte Mix aus Wind und Wellen lädt im Sommer – ganz nach Geschmack – zum Wellenreiten, Standup-Paddling, Kitesurfen, Brandungs-Kajakfahren, Segeln und vielem mehr ein. Nicht umsonst findet hier mit der „Ronde om Texel“ auch jedes Jahr die größte Katamaranregatta der Welt statt.

Mit dem Boot auf Tour(en)
Wer es etwas weniger aktiv mag, kann sich auch aufs Meer hinausfahren lassen. So geht es zum Beispiel mit der TX 44 zu einer Rundfahrt durch den Marinehafen von Den Helder. Oder mit der TX 10 Emmie auf Trockenfalltour: Bei Niedrigwasser wird eine Sandbank angesteuert, die man über eine Laufplanke betreten kann. Während man über den Meeresboden läuft, erfährt man von einem kundigen Guide alles über das geheime Leben im Watt und seine meist unsichtbaren Bewohner.

Film & Tanz am Strand
Aber auch direkt am Meeressaum gibt es diesen Sommer auf Texel eine Menge zu erleben. Jeden Mittwochabend im Juli und August verwandelt sich der Strand am Beachclub Texel in ein gemütliches Open Air Kino. An anderen Strandabschnitten steht hingegen die Musik im Fokus: Am 13. Juli kann man auf dem Sunbeats-Festival bei Paal 17 zu den aktuellsten Dance Hits tanzen.

Mee(h)r Genuss
Im Sommer gibt es kaum etwas Schöneres, als einen warmen Strandtag bei einem kühlen Getränk und einem herrlichen Abendessen ausklingen lassen. Insgesamt 12 Strandpavillons bieten dafür den perfekten „Place-to-be“ – jeder mit seinem ganz eigenen Charme und individueller Speisenkarte. Fischliebhaber sollten zudem unbedingt das HavenVIStijn besuchen. Beim Fest am Hafenbecken in Oudeschild kann man viel über Fischfang lernen aber auch köstlichste Spezialitäten probieren.

Texel-Sommer shoppen
Aber auch für die Zuhause-Gebliebenen ist gesorgt: Über den brandneuen Webshop des VVV Texel können sich Insel-Fans den Texel-Sommer direkt nach Hause kommen lassen. Hier findet sich von Kleidung über kulinarische Spezialitäten bis hin zu Pflegeprodukten alles, was einen typischen Texel-Urlaub ausmacht. Das Sommer-Highlight: In der Kategorie „Texeler Künstler“ gibt es Gartenposter mit Motiven vom Texeler Strand, mit denen sich die Sehnsucht zumindest etwas stillen lässt.

Über Texel:
Die westfriesische Nordseeinsel Texel gehört zu den beliebtesten Tourismuszielen der nördlichen Niederlande. Rund 4 km vor der Küste der Provinz Nordholland gelegen, ist die Insel über den Hafen Den Helder in nur 20 Minuten per Fähre ( https://www.teso.nl/de/) erreichbar. Unter dem Motto „ganz Holland auf einer Insel“ wartet Texel mit einem überraschend vielfältigen Landschaftsbild auf: lange Sandstrände, Dünen, Heide- und Waldlandschaften, weiträumige Poldergebiete, Deiche sowie das Eiszeitrelikt „Hoge Berg“. Neben ihrer reichhaltigen Natur bietet die Insel auch in punkto Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Angebot wie z.B. kilometerlange Rad- und Wanderwege, einen Flugplatz mit Fallschirmsprungschule, ein Walfängerhaus und ein Strandräubermuseum sowie das Naturmuseum „Ecomare“. Des Weiteren ist Texel Austragungsort zahlreicher Events wie das Katamaranrennen „Runde um Texel“ oder das Schlemmerfestival „Texel Culinair“.

Über den VVV Texel:
Bereits seit 1898 ist der VVV Texel die erste Anlaufstelle, wenn es um Urlaub auf der beliebten niederländischen Watteninsel geht. Seine Kernaufgabe: das Reiseziel Texel über seine Grenzen hinaus bekannt zu machen. In diesem Rahmen generiert die Touristeninformationen über verschiedene Kanäle rund 50 Millionen Kontaktmomente pro Jahr. Auf seiner Website https://www.texel.net/de/ finden Besucher zudem alles, was den perfekten Urlaub auf der Insel ausmacht. Nicht zuletzt die größte Auswahl an Inselunterkünften – von Hotels und B&Bs über Ferienhäuser und -appartements bis hin zu Campingplätzen. Die Einnahmen, die auf diesem Wege generiert werden, bleiben auf der Insel und sorgen direkt wie indirekt für eine hohe Aufenthaltsqualität.

Firmenkontakt
VVV Texel
Radna Trap
Emmalaan 66
1791 AV Den Burg
+31 (0)222-362532
1bf115381196fb68335c6ff2be318218b4997bca
http://www.texel.net/de/

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221 92 42 81 40
1bf115381196fb68335c6ff2be318218b4997bca
http://www.forvision.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert