Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Tirol setzt auf innovative Klärschlammtrocknung zur Energieerzeugung und Nährstoffrückgewinnung

Von teurer Klärschlammentsorgung zum wertvollen Rohstoff

Burkhardt Klärschlammtrocknungsanlage in Österreich für den Abwasserverband (AWV) Hall in Tirol (Bildquelle: AWV Hall in Tirol- Fritzens)

Das Land Tirol hat sich das mittelfristige Ziel gesetzt, den anfallenden Klärschlamm zur Energieerzeugung und Nährstoffrückgewinnung zu nutzen. Angesichts der stetig steigenden Preise für die Klärschlammentsorgung und der gesetzlichen Verpflichtung zur thermischen Verwertung von Klärschlamm sowie der Phosphorrückgewinnung ab 2030, wird diese Strategie nun in die Praxis umgesetzt.

Der AWV Hall in Tirol – Fritzens, einer der größten Kläranlagenbetreiber des Landes, geht diesen Schritt gemeinsam mit dem 360° Dienstleister Burkhardt. Am Standort der Kläranlage in Hall in Tirol wird ein neues Klärschlammtrocknungssystem, die Burkhardt Dryline 2.30, installiert. Dieses System umfasst neben dem Bandtrockner auch die Schlammaufgabe über Schnecke, die Trockengutabförderung, Abluftreinigung sowie Steuerungs- und Regelungstechnik. Durch das breit aufgestellte Leistungsspektrum von Burkhardt können auch die mechanische und elektrische Installation in Eigenregie durchgeführt werden.

Die für den Bandtrockner DRYLINE 2.30 benötigte Wärme wird von einem Blockheizkraftwerk (BHKW) bereitgestellt, das mit Faulgas aus der Kläranlage betrieben wird. Eine Besonderheit dieses Projekts ist die direkte Aufgabe des entwässerten Klärschlamms aus der Zentrifuge auf die Aufgabeschnecke des Trockners, wodurch eine Zwischenlagerung des Schlamms entfällt.

Die Inbetriebnahme der Anlage ist für Januar 2025 geplant.

Burkhardt ist ein führender Anbieter von integrierten Lösungen für die Klärschlammverwertung. Mit einem umfassenden Leistungsspektrum bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen für die mechanische und thermische Klärschlammbehandlung. Weiterhin liefert Burkhardt Systeme aus dem Bereich Kraft-Wärme-Kopplung, bestehend aus Blockheizkraftwerken und Holzvergasern.

Firmenkontakt
Burkhardt GmbH
Josef Dürr
Kreutweg 2
92360 Mühlhausen
0918594010
67e0dd66ea502ebef06c1dfd31dd5d58e43ca063
https://burkhardt-gruppe.de/

Pressekontakt
Burkhardt GmbH
Stefan Knopf
Kreutweg 2
92360 Mühlhausen
0918594010
67e0dd66ea502ebef06c1dfd31dd5d58e43ca063
https://burkhardt-gruppe.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert