Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Marokko gewinnt die Futsal-CAN 2024

Marokko gewinnt die Futsal-CAN 2024

In Anwesenheit hochrangiger Beamter und Organisatoren des marokkanischen, internationalen und afrikanischen Fußballs gewann die marokkanische Nationalmannschaft am Sonntag, den 21. April, den Futsal-Afrikacup der Nationen (CAN) 2024, der vom 11. bis 21. April in Rabat in einer festlichen Atmosphäre stattfand.
Die Atlas-Löwen überrollten die angolanische Mannschaft mit fünf zu eins Toren bei einem Spiel im Sportpalast des Complexe Moulay Abdellah in Rabat, bei dem die angolanische Mannschaft, die entschlossen war, gut zu spielen, die Ehre rettete und ein Tor erzielte.
Der Futsal-Afrika-Cup der Nationen 2024 ist die siebte Auflage des Futsal-Afrika-Cups der Nationen, bei dem die besten afrikanischen Futsal-Nationalmannschaften, die dem Afrikanischen Fußballverband (CAF) angehören, gegeneinander antreten.
Die Finalisten und der Drittplatzierte dieses Wettbewerbs qualifizieren sich für die Futsal-Weltmeisterschaft 2024.
Dies ist ein weiterer Erfolg für den marokkanischen Nationalfußball, der zum dritten Mal in Folge diese Futsal-Trophäe der CAN gewinnt.
Darüber hinaus haben Marokko und Angola noch einen weiteren Grund zur Freude, denn als Finalisten dieses Wettbewerbs ist ihnen die automatische Qualifikation für das Qualifikationsturnier für die Fußballweltmeisterschaft 2024 in Usbekistan sicher.
Anlässlich des Sieges der marokkanischen Mannschaft richtete Seine Majestät König Mohammed VI. eine Glückwunschbotschaft an die Mitglieder der Futsal-Nationalmannschaft.
In dieser Botschaft drückt der König den Mitgliedern der Futsal-Nationalmannschaft seine herzlichen Glückwünsche aus, nachdem sie die siebte Auflage des Futsal-Afrika-Cups der Nationen gewonnen haben, der in der Hauptstadt des Königreichs mit einer beispiellosen Gastfreundschaft und Organisation ausgetragen wurde.
Der Souverän bringt auch seinen Stolz auf die Entschlossenheit zum Ausdruck, die die Mitglieder der Nationalmannschaft bewiesen haben, um zum dritten Mal in Folge den kontinentalen Titel zu gewinnen, motiviert durch einen beispielhaften Patriotismus und ein ernsthaftes Engagement für die Verbreitung des Fußballs und des Sports in Marokko.
Der König gratulierte der Nationalmannschaft und dem gesamten technischen und administrativen Team des Königlich-Marokkanischen Fußballverbands erneut und wünschte ihnen für die FIFA Futsal-Weltmeisterschaft 2024 in Usbekistan noch mehr Erfolg.

Willkommen auf unserer Online-Plattform, der „Marokko Zeitung“.

Firmenkontakt
MAROKKO ZEITUNG
khalid drawi
kronestrasse 72
10117 Berlin
01638107098
828e07aceec444ba607b6ad6c6699f9e6a9ca990
https://www.marokkozeitung.de

Pressekontakt
Khalid Drawi
khalid drawi
kronestrasse 72
10117 Berlin
01638107098
828e07aceec444ba607b6ad6c6699f9e6a9ca990
https://www.marokkozeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert