Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Platz 1 aller Online-Schuhhändler in Deutschland in der Kundenbegeisterung

schuhplus erhält WELT-Auszeichnung "Preis-Champion 2024"

WELT-Award für schuhplus: Firmengründer Kay Zimmer freut sich über den Titel „Preis-Champion 2024“

(Köln/Dörverden) (18.04.2024) Das auf Schuhe in Übergrößen spezialisierte Versandhaus schuhplus wurde vom Verlag WELT mit dem Award „Preis-Champion 2024“ ausgezeichnet. Europas führender XL-Schuheinzelhändler sorgt laut Kundenvoting mit fairen Preisen für messbare Kundenbegeisterung. Ein unverkennbares Highlight vermittelt der Blick auf die eigene Branche. Unter den insgesamt 3.726 untersuchten Unternehmen aus 286 Bereichen nimmt schuhplus in der eigenen Branche die Führungsposition ein: Platz 1 in der Kategorie „Schuhhändler – Online“. Welche Anbieter mit ihrer Preisgestaltung Kundinnen und Kunden begeistern, hat die wirtschaftspsychologische Rating- und Rankingagentur ServiceValue in Kooperation mit WELT in ihrer regelmäßigen Studie „Preis-Champions“ untersucht.

Platz 1 aller Online-Schuhhändler in Deutschland

Die Preis-Champion-Auszeichnungen basieren auf einer Kundenbefragung, bei der die Gestaltung der Preise als Bewertungskriterium dient. Durch die Methode des „Price Structuring Score“ (PSS) wurden Unternehmen bewertet und auf Medaillenrängen platziert. Unternehmen, die zudem innerhalb ihrer Branche den höchsten Kundenbegeisterungswert für ihre Preisgestaltung aufweisen, werden als Branchengewinner ausgezeichnet. Der SchuhXL-Anbieter schuhplus zeichnete sich durch einen überdurchschnittlichen PSS aus und erhielt daher den SILBER-Medaillenrang sowie den ersten Platz in der Branche „Schuhhändler – Online“. Dr. Claus Dethloff, Geschäftsführer von ServiceValue, kommentierte die Bedeutung der WELT-Auszeichnung: „Aufgrund der zunehmenden Berichte über unternehmerische Taktiken wie Shrinkflation oder Skimpflation werden viele Verbraucherinnen und Verbraucher für das Preis-Leistungs-Verhältnis sensibilisiert. Um auch kritische und gut informierte Kunden zu begeistern, sollten Unternehmen in ihrer Preisgestaltung deshalb fair und vor allem auch transparent sein.“

Kay Zimmer: „Wir wollen für unsere Kundschaft stets das Bestmögliche“

Mit der Spezialisierung auf große Damenschuhe sowie große Herrenschuhe hat das Unternehmen schuhplus mit der Gründung im Jahr 2002 eine einzigartige Nischen-Strategie initiiert. Durch die Konzentration auf Schuhe in Übergrößen konnte sich der Betrieb im damaligen jungen Internet eine führende Position zielgerichtet aufbauen. Unabhängige Prüfungen sowie Auszeichnungen sind für Geschäftsführer Kay Zimmer stets eine enorme Bereicherung und Absicherung dafür, niemals betriebsblind zu werden. „Wir sind glücklich und stolz über diese fantastische Auszeichnung. Diese bestätigt nicht nur unseren unternehmerischen Kurs, sondern steht vielmehr für das großartige Engagement unseres Teams, unserer Kundschaft stets das Beste zu ermöglichen. Und dieser Award motiviert uns natürlich zugleich, unsere eigenen Maßstäbe weiterhin ganz oben zu halten.“

Methodisches Vorgehen der Untersuchung

Bei der vorliegenden Untersuchung handelt es sich um eine Online-Befragung. Dabei werden sog. Panelisten zur Bewertung von Unternehmen / Marken eingeladen. Von über 900.000 Panelisten liegen soziodemografische Merkmale vor, sodass bevölkerungsrepräsentativ eingeladen werden kann. Jeder Panelist erhält eine für ihn überschaubare Auswahl von Unternehmen / Marken zur Bewertung. Es werden keine Kundenadressen der Unternehmen / Marken eingeholt oder genutzt. Die Kundenbefragung erfolgt eigeninitiiert und ohne Einbindung der untersuchten Unternehmen. Anhand des „Price Structuring Score“ (PPS) wird ein Ranking über alle untersuchten Unternehmen / Marken und zwischen sowie innerhalb der Branchen erstellt. Die Darstellung des PSS erfolgt jeweils mit einer Dezimalstelle.

schuhplus – Schuhe in Übergrößen – ist Europas größtes Versandhaus für große Schuhe. Das im Jahr 2002 gegründete Unternehmen deckt alle Schuhparten in den Segmenten Damenschuhe in Übergrößen in den Größen 42 bis 46 sowie Herrenschuhe in Übergrößen in den Größen 46 bis 54 ab. Business-Awards wie „Bester Arbeitgeber“, „Unternehmen der Zukunft“, „Shop des Jahres“, „Bester Webshop“ oder „Bestes Unternehmen Social Media Marketing“ zeichnen den international ausgezeichneten Nischenanbieter qualitativ wie quantitativ aus. Mit einer Kundenzufriedenheit von 99,28 Prozent resultierend aus über 30.000 Bewertungen nimmt der Übergrößen-Schuhspezialist stets Bestnoten bei der Kundschaft ein. Der SchuhXL Omnichannel-Händler erzielt durch crossmediale Media-Distributionen in den Sozialen Medien eine Reichweite von durchschnittlich 5,3 Mio. im Monat.

Kontakt
schuhplus – Schuhe in Übergrößen – GmbH
Georg Mahn
Große Straße 79a
27313 Dörverden
04234 89090-80
04234 89090-89
f8ba5508c92017a158e0cfffbb435bd5eca5b798
https://www.schuhplus.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert