Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

NEU: Mit dem tia® Connector SharePoint-Daten archivieren

Apr 11, 2024 , , , ,

Neu-Isenburg, 11. April 2024 – Die KGS Software GmbH ergänzt ihr Portfolio und schließt mit dem tia® Connector die Lücke zwischen SharePoint und den verschiedenen Storage-Lösungen. Mit der neuen Lösung können SharePoint-Daten unkompliziert, compliant und zuverlässig archiviert werden.

SharePoint, Teams und andere Microsoft-Services sind heute aus dem Daily Business der Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Während Meetings in Teams abgehalten werden, erfolgt der Datenaustausch in der Regel über SharePoint. In diesen Prozessen spielen Dokumente eine zentrale Rolle – darunter auch solche, die einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen und deren Unveränderbarkeit über lange Zeit gewährleistet sein muss. Da Microsoft diese Kriterien aktuell nicht hinreichend abdeckt, hat kgs die Archivierungsplattform tia® Connector für SharePoint entwickelt. Diese ist eine smarte, auf Cloudtechnologie basierende Komponente, die sich durch eine einfache Handhabung auszeichnet.
Compliance mit voll integrierter Lösung

„Mit dem tia® Connector erfüllen wir vielen Bestandskunden den großen Wunsch, analog zu ihrer schlanken SAP-Archivierung, auch ihren Dokumenten in SharePoint ein einfach zu implementierendes Archivierungsszenario zu ermöglichen. Wir sind stolz auf diese spannende Weiterentwicklung unserer tia® Familie“, sagt Benny Schröder, Head of Development & Delivery bei der KGS Software GmbH.

Der tia® Connector wurde für SharePoint Online auf Basis von Power Automate konzipiert, sodass eine Nutzung unmittelbar aus SharePoint heraus möglich ist. Unkompliziert kann der Anwender in einer neuen Spalte auf den Archivierungs-Button drücken und schon sind wichtige SharePoint-Inhalte archiviert.

Details über die Handhabung und Vorteile von tia® SharePoint erfahren Interessenten im Webinar „SharePoint Archivierung? So geht´s rechtssicher, schnell und userfreundlich“, das am 17. Mai 2024, um 10 Uhr stattfindet. Mehr Informationen und Anmeldung unter. Anmeldung (gotowebinar.com)

Die KGS Software GmbH mit Hauptsitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main ist für Top-Unternehmen weltweit seit über 20 Jahren der digitale Archivspezialist. Daten und Dokumente aus SAP sowie Dokumente aus anderen führenden Applikationen werden mittels performanter, schlanker Software migriert und archiviert. Unter dem Brand „tia®“ – the intelligent archive – vereint der Archivhersteller seit 2020 alle kgs Produktmodule zu einer gemeinsamen Vision des intelligenten Dokumentenarchivs. tia® steht für autonome Archivierung, ist anschlussfähig an beliebige Anwendungen, Speicherlösungen und Cloudtechnologien und bietet Unternehmen den Single Point of Truth (SPoT) für den Zugriff auf Dokumente. Seit 2005 zertifiziert kgs für die SAP weltweit ArchiveLink® und ILM-Schnittstellen und ist globaler SAP Value Added Solutions Partner. Darüber hinaus wurde die tia® CMIS Schnittstelle 2022 von SAP als erste im Markt offiziell zertifiziert. Weitere Informationen unter: www.kgs-software.com

Firmenkontakt
KGS Software GmbH
Johanna Zinn
Gutenbergstrasse 8
63263 Neu-Isenburg
+49 6102 8128522
c41f8abf974289440f230d958dc8994ca7587a27
http://www.kgs-software.com

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8
85521 Ottobrunn
089 60 669222
c41f8abf974289440f230d958dc8994ca7587a27
http://www.schmidtkom.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert