Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

sportspaß: Kostenfreier Zutritt für Paare am Valentinstag

Zahlreiche Kurse, Fitness- und Saunaangebote gemeinsam nutzen

sportspaß: Kostenfreier Zutritt für Paare am Valentinstag

Kostenfreier Zugang zu den Kursen bei sportspass am Valentinstag

Hamburg, 12. Februar 2024. sportspaß, Hamburgs größter Freizeit- und Breitensportverein, lädt Paare ein, am Valentinstag kostenfrei Kurse, Fitness- und Saunaangebote zu nutzen. „Der Valentinstag ist eine Gelegenheit, die Liebe zu feiern und gemeinsame Interessen zu teilen. Wir möchten deshalb an diesem Tag Paaren die Möglichkeit bieten, ihre Beziehung auf eine aktive und gesunde Weise zu stärken. Durch die kostenfreie Nutzung aller sportspaß-Einrichtungen können Paare gemeinsam verschiedene Aktivitäten ausprobieren und einen Tag voller Spaß und Entspannung genießen“, sagt Clemens Müller, Geschäftsführer von sportspaß e.V.

Am 14. Februar erhalten Paare, ab 16 Jahre, die gemeinsam eines der sechs sportspaß-Center in Hamburg besuchen, kostenfreien Zutritt zu allen Angeboten, einschließlich Kurse, Fitness und Sauna. Die sportspaß-Center bieten eine Vielzahl von Kursen und Aktivitäten für jedes Fitnesslevel an, von Yoga und Pilates bis hin zu Cardio- und Krafttraining in den Fitness-Studios. Die Sauna-Bereiche bieten zudem eine erholsame Möglichkeit, den Tag abzuschließen und sich zu entspannen.

„Wir bei sportspaß glauben daran, dass körperliche Aktivität und gemeinsame Erlebnisse die Beziehungen stärken können. Der Valentinstag ist eine perfekte Gelegenheit für Paare, Zeit miteinander zu verbringen und sich gegenseitig zu unterstützen, gesund zu bleiben und sich wohlzufühlen“, so Clemens Müller.

Paare, die dieses Angebot nutzen möchten, können einfach am Valentinstag eines der sechs sportspaß-Center in Hamburg besuchen und ihren kostenlosen Zutritt zu allen Angeboten genießen. Und wer von den sportspaß-Angeboten überzeugt ist, spart beim Abschluss eines Mitgliedsantrags am 14. Februar die Aufnahmegebühr in Höhe von 30 Euro.

Über sportspaß e. V.

Der Breiten- und Freizeitsportverein sportspaß e.V. wurde im September 1977 als gemeinnütziger Verein in Hamburg gegründet. sportspaß e.V. ist nicht gewinnorientiert, keine kommerzielle Unternehmung, sondern eine Non-Profit-Organisation. Es ist eine Vereinigung von Mitgliedern für Mitglieder, die unter dem Motto „Weil es gemeinsam mehr sportspass macht“ ungezwungen Spaß an Sport und Bewegung haben wollen. Die Mitglieder können aus einem riesigen und vielfältigen Angebot frei wählen, welchen Sport, welches Bewegungsangebot sie wann und wie auch immer kombinieren und in vereinseigenen Centern und Sportanlagen der Stadt Hamburg nutzen wollen.

Firmenkontakt
sportspaß e.V.
Clemens Müller
Westphalensweg 11
20099 Hamburg
040555016 66 0
04055501666 29
38a0ffdd1e18471a6d8070c27aa794148c39b359
https://sportspass.de/

Pressekontakt
All4Press
Erich Jeske
Waldstraße 5
85461 Bockhorn
081229993507
38a0ffdd1e18471a6d8070c27aa794148c39b359
http://www.all4press.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert