Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Extreme Networks ermöglicht Kunden in der DACH-Region, ihr Wachstum zu beschleunigen und ihre Abläufe zu vereinfachen

Die Netzwerklösungen von Extreme helfen der öffentlichen Verwaltung sowie Gesundheits- und Bildungseinrichtungen und weiteren Branchen dabei, ihr Netzwerk als strategischen Motor für neue, innovative Dienstleistungen und Einnahmequelle zu nutzen

Extreme Networks ermöglicht Kunden in der DACH-Region, ihr Wachstum zu beschleunigen und ihre Abläufe zu vereinfachen

FRANKFURT A.M., 02. November 2023 – Extreme Networks™, Inc., ein führender Anbieter cloudbasierter Netzwerklösungen, gibt bekannt, dass Kunden in der DACH-Region – dazu gehören u. a. das Berliner Olympiastadion, der Schweizer Messerhersteller Victorinox, die Charite, eine der größten Universitätskliniken Europas, und die Universität Bern – die Lösungen von Extreme Networks nutzen, um die betriebliche Effizienz und Wirtschaftlichkeit zu steigern, neue Services zu entwickeln und sowohl das Netzwerkmanagement als auch die -bereitstellung zu vereinfachen. Kunden vertrauen dabei auf Extreme zur Erstellung eines flexiblen und skalierbaren Netzwerks, das einfach zu managen ist und Transparenz und Insights liefert, die dabei helfen, die Unternehmensziele zu erreichen.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

Höhere Automatisierung und verbesserte Sicherheit
Der Campus der Universität Bern ist über die Schweizer Hauptstadt verteilt und bietet eine BYOD Policy (Bring-your-own-Device-Richtlinie) für Studierende und eine Vielzahl von Mitarbeitenden. Da dies eine große Herausforderung für das Netzwerkmanagement sein kann, nutzt die Universität Extreme Fabric Connect und Fabric Attach, um das Management aller Standorte zu zentralisieren und gleichzeitig den Datenverkehr zwischen den Netzwerksegmenten zu trennen. Dies hilft der Universität, seitliche Angriffe zu verhindern und Studenten- und Forschungsdaten zu schützen. Darüber hinaus kann das IT-Team einfach einen temporären Netzwerkzugang für Besucher und Besucherinnen oder während Veranstaltungen einrichten und so flexibel auf die sich ändernden Anforderungen auf dem Campus reagieren.

Erhöhte Konnektivität für effiziente Prozesse
Victorinox nutzt die ExtremeCloud™ IQ Plattform und Wi-Fi 6 Access Points, um high-speed Konnektivität in der Zentrale, an Produktionsstandorten und in seinen Stores weltweit bereitzustellen. Mit einer steigenden Anzahl an Cloud-Anwendungen und Services innerhalb des Unternehmens ist für Victorinox ein cloudbasiertes Netzwerk, das maximal skalierbar und zuverlässig, jedoch gleichzeitig einfach zu betreiben ist, unerlässlich geworden. Die Lösungen von Extreme Networks ermöglichen Victorinox eine hohe Qualität des globalen Netzwerks ohne zusätzlichen IT-Personalbedarf.

Effizienter Stadionbetrieb und verbessertes Besuchserlebnis
Das Olympiastadion Berlin, erbaut in 1936, beauftragte Extreme mit der Implementierung eines Netzwerkes, das es ermöglicht, fortschrittliche Fanservices wie mobiles Ticketing bereitzustellen und zugleich das historische Bauwerk zu erhalten. Das Stadion setzt Wi-Fi 6, Universal Switching und Network Fabric von Extreme ein, einschließlich freiem Wi-Fi für Fans und Konnektivität für Hörhilfen. Für das Betriebsteam des Olympiastadions ist das Netzwerkmanagement einfacher, und das IT-Team kann sich proaktiv damit befassen, was die Leistung der Geräte beeinträchtigen könnte. So steigert das Netzwerk die Attraktivität des Olympiastadions für höhere Ligen und andere Organisationen, die Spiele oder Veranstaltungen ausrichten möchten.

Zitate:
Martin Gamper, Global IT Systems Engineer, Victorinox AG
„Dank Extreme Networks ist das Anbinden neuer Standorte weltweit keine Herausforderung. Unser Netzwerk ist besonders stabil, robust und zuverlässig – und gleichzeitig komplett automatisiert zu provisionieren und zu betreiben. Mit dem Cloud-Management können wir einen neuen Standort innerhalb von nur ca. fünf Minuten provisionieren. Wir nutzen Konfigurationsvorlagen, die Hardware wird vorab direkt an den Zielort geliefert, so dass wir keinen logistischen Aufwand haben. Und die Inbetriebnahme ist wirklich so kinderleicht, dass sie jeder Ladenbauer ohne die Unterstützung der IT durchführen kann.“

Markus Nispel, CTO EMEA, Extreme Networks
„Kunden aus allen Branchen weltweit erkennen die strategische Bedeutung ihres Netzwerks und dessen Wert für ihr Unternehmen. Sie benötigen flexible und sichere Lösungen, die sich an ihre verändernden Anforderungen anpassen lassen. Die cloudbasierten Netzwerklösungen von Extreme Networks sind einfach zu implementieren, zu betreiben und intuitiv zu bedienen, so dass Kunden jeder Größe ihren Usern die bestmögliche Erfahrung bieten und die Netzwerkintelligenz nutzen können, um ihre digitalen Modernisierungsaktivitäten zu beschleunigen.“

Über Extreme Networks
Extreme Networks, Inc. (EXTR) ist ein führender Anbieter cloudbasierter Netzwerklösungen mit dem Fokus, Lösungen und Services bereitzustellen, die Geräte, Anwendungen und Menschen auf innovative Weise miteinander verbinden. Durch den Einsatz von Machine Learning, Künstlicher Intelligenz (KI), Analytik und der Automatisierung erweitern wir die Grenzen der Technologie. Weltweit vertrauen über 50.000 Kunden auf die cloudbasierten End-to-End Netzwerklösungen sowie die Services und den Support von Extreme Networks, um ihre digitalen Transformationsinitiativen zu beschleunigen und nie zuvor dagewesene Ergebnisse zu erreichen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://de.extremenetworks.com/
Folgen Sie Extreme auf Twitter, Facebook, Instagram, YouTube, Xing und LinkedIn.

Extreme Networks, ExtremeCloud, ExtremeWireless und das Logo von Extreme Networks sind Marken oder eingetragene Marken von Extreme Networks, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Andere hier aufgeführte Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Firmenkontakt
Extreme Networks
Blair Donald
– –
– –
(603) 952-5662
e69f509af43f34abc9fe5b0617ec7cab8f6ded40
https://de.extremenetworks.com/

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications
Alisa Speer und Eva Hildebrandt
Prinzregentenstraße 89
81675 München
+49 89417761-29/-14
e69f509af43f34abc9fe5b0617ec7cab8f6ded40
https://www.lucyturpin.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert