Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Ökologischer Strom für die Insel Sumatra: FACTUREE unterstützt Wasserkraftprojekt in Indonesien

Online-Fertiger leistet mit Kauf von CO2-Zertifikaten wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

Ökologischer Strom für die Insel Sumatra: FACTUREE unterstützt Wasserkraftprojekt in Indonesien

FACTUREE unterstützt das „Musi River Wasserkraftprojekt“ auf Sumatra (Bildquelle: South Pole)

Berlin, 18. Oktober 2023 – Auf der indonesischen Insel Sumatra war die wirtschaftliche Entwicklung begrenzt. Schuld daran waren eine rudimentäre Infrastruktur und unzuverlässige Stromversorgung. Ein Laufwasserkraftwerk am Oberlauf des Flusses Musi schaffte Abhilfe. Das Umweltprojekt von South Pole, Entwickler von internationalen Klimaschutzprojekten, nutzt die kinetische Energie fließenden Wassers zur Versorgung von 700.000 Menschen mit erneuerbarer Energie. Der Online-Fertiger FACTUREE ( www.facturee.de) unterstützt das Umweltprojekt und übernimmt mit dem Kauf von CO2-Zertifikaten ökologische Verantwortung. FACTUREE leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Stromversorgung, Arbeitsplatzbeschaffung und wirtschaftlichen Entwicklung der Region.

Indonesiens größte Insel Sumatra ist bedeckt von dichten tropischen Wäldern, die unzähligen Pflanzen und Wildtieren Lebensraum bieten. Der fruchtbare Boden ist ideal für den Anbau von Rohstoffen wie Reis, Kaffee und Kakao. Doch der wachsende Energiebedarf bedroht Sumatras einzigartige natürliche Ökosysteme und verlangt nach neuen Lösungen. Im Zuge des Klimaschutzprojekts von South Pole wurde ein Laufwasserkraftwerk am oberen Flusslauf des Musi River in der Nähe der Hafenstadt Bengkulu errichtet, das jährlich 765.000 Megawattstunden in das Stromnetz von Sumatra einspeist.

Das „Musi River Wasserkraftprojekt“ verbessert nicht nur den Zugang zu Elektrizität auf Sumatra, es unterstützt auch wesentlich die nachhaltige Entwicklung der ursprünglich landwirtschaftlich geprägten Region.

„Wasserkraftanlagen sind wichtiger Bestandteil der Energiewende und tragen zur wirtschaftlichen Stärkung einer Region bei. Diese Form der Energieerzeugung ist sauber und umweltfreundlich, verbraucht keinerlei Rohstoffe und erzeugt keine umweltbelastenden Abfallprodukte. Wir haben CO2-Zertifikate bei South Pole erworben und unterstützen so Entwicklungen wie diese“, sagt Benjamin Schwab, Co-Founder und CMO bei FACTUREE, und fährt fort: „Unsere Philosophie ist es, unvermeidbare Emissionen zu kompensieren. Das leisten wir, indem wir Klimaschutz außerhalb unserer Wertschöpfungskette finanzieren und gleichzeitig unseren ökologischen Fußabdruck reduzieren.“

Der Online-Fertiger FACTUREE, eine Marke der cwmk GmbH, stellt neben Qualität auch Nachhaltigkeit und Klimaschutz in den Fokus seines Handelns und unterstützt regelmäßig entsprechende Projekte – so auch das „Musi River Wasserkraftprojekt“.

Wasserkraftwerk versorgt 700.000 Menschen mit erneuerbarer Energie
Das Laufwasserkraftwerk in Indonesien produziert nachhaltigen Strom ohne Staudamm und nur durch Ausnutzung natürlicher Höhenunterschiede. Um negative Einflüsse auf Landwirtschaft und Ökologie zu vermeiden, ist die Wasserentnahme derart konzipiert, dass existierende Bewässerungssysteme keinen Schaden nehmen. Zum Landschafts- und Naturschutz im Einzugsgebiet des Projektes wurde ein Wiederaufforstungsprogramm entwickelt. Mit dem Wasserkraftprojekt begegnen South Pole und die Beteiligten verschiedene Herausforderungen im ländlichen Sumatra, insbesondere der schwachen Stromversorgung. Durch die freigesetzte kinetische Energie können heute 700.000 Menschen mit erneuerbarer Energie versorgt werden.

Förderung nachhaltiger wirtschaftlicher Entwicklung
Neben der nachhaltigen Stromproduktion bringt das Projekt für die lokale Bevölkerung zahlreiche positive sozio-ökonomische Entwicklungen mit sich. So entstehen zum Beispiel qualifizierte Arbeitsplätze.

Benjamin Schwab sagt: „Das Wasserkraftwerk hat viele Arbeitsplätze und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ortsansässige geschaffen. Ein Anteil der Projektgewinne fließt zurück an die Bevölkerung und hat unter anderem den Bau eines Waisenhauses, die Errichtung neuer Straßen und Brücken sowie weitere lokale Infrastrukturprojekte ermöglicht. Bauern beispielsweise erhalten besseren Zugang zu ihren Reisfeldern und zu direkten Einkommensquellen.“

200 Millionen Tonnen Treibhausgase bereits eliminiert oder reduziert
Da dem Wasserkraftprojekt auf Sumatra überdurchschnittliches Engagement bescheinigt wird, hat es die Zertifizierung „Verified Carbon Standard“ (VCS) erhalten. Das Programm ist der weltweit am weitesten verbreitete Standard zur freiwilligen Kompensation von Treibhausgas-Emissionen (THG-Emissionen). Unternehmen können ihre THG-Emissionen kompensieren oder ausgleichen, indem sie CO2-Gutschriften erwerben, die bereits durch Einsparungen in Klimaschutzprojekten an anderer Stelle erzeugt wurden. Mehr als 1300 zertifizierte VCS-Projekte haben bisher mehr als 200 Millionen Tonnen CO2 und andere Treibhausgase eliminiert und reduziert.

FACTUREE kompensiert seit Anbeginn der Unternehmensgeschichte freiwillig anfallende CO2-Emissionen durch den Erwerb von CO2-Zertifikaten. Der Online-Fertiger fördert somit Nachhaltigkeit nicht nur durch sein fortschrittliches Geschäftsmodell der modernen Art der Beschaffung, sondern auch durch Werte wie Beständigkeit, Umweltbewusstsein und soziales Engagement.

Die cwmk GmbH mit Sitz in Berlin operiert unter dem Markennamen FACTUREE als erster Online-Fertiger. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, seinen Kunden durch Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung die zeitgemäße Beschaffung von Fertigungsteilen zu ermöglichen. FACTUREE verfügt über ein umfangreiches Produktionsnetzwerk von rund 2.000 Fertigungspartnern aus nahezu allen Bereichen, wie CNC-Bearbeitung, Blechbearbeitung, 3D-Druck, Guss- und Schmiedeverfahren sowie Oberflächentechnik. Rund 15.000 Maschinen stehen konstant für Projekte bereit. Alle Partner unterliegen einem kontinuierlichen datengetriebenen Qualitätsmanagementsystem, das nach ISO 9001 zertifiziert ist. Bei FACTUREE können Projekte im Bereich Prototyping genauso durchgeführt werden wie Klein- und Großserienfertigungen. Der Kundenstamm ist in den unterschiedlichsten Bereichen wie Maschinenbau, Medizintechnik, Modellbau, Robotik, Automotive sowie Luft- und Raumfahrt angesiedelt. Führende Industrieunternehmen wie Siemens und Parker Hannifin, KMU, Forschungseinrichtungen und Universitäten zählen zu den Kunden. FACTUREE ist europaweit tätig und verzeichnet eine kontinuierlich wachsende Zahl an Kunden im europäischen Ausland.

Weitere Informationen: www.facturee.de

Firmenkontakt
FACTUREE – Der Online-Fertiger I cwmk GmbH
Benjamin Schwab
Oudenarder Straße 16
13347 Berlin
+49 (0)30-6293939-96
2654ae82f63e10956dd495298f7ac722fe73955c
http://www.facturee.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49 (0)211 9717977-0
2654ae82f63e10956dd495298f7ac722fe73955c
http://www.punctum-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert