Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

5 Experten-Tipps für weniger Schmerz und mehr Entspannung

Schreibtisch-Verspannungen den Kampf ansagen

Michael Roedeske & Manuela Radu von Massagesessel Welt

Stuttgart, 21. Februar 2023 – Stechen im Nacken, ständige Kopfschmerzen, Migräne, eingeschränkte Beweglichkeit des Oberkörpers und Verkrampfungen im Kiefer – die Liste der Beschwerden ist lang. Über 50 % der Arbeitnehmenden leiden unter sitz bedingten Schmerzen infolge ihres Bürojobs. Wenig Bewegung und schlechte Körperhaltung am Schreibtisch wirken sich negativ auf die körperliche Gesundheit aus. Halten die Symptome länger als drei Monate an, ist bereits von einem chronischen Schmerzbild die Rede. In diesem Stadium gestaltet sich die Schmerzbehandlung deutlich schwieriger. Ein frühzeitiges Handeln beugt langfristigen Schäden vor. Entspannungsexperte und Geschäftsführer von Massagesessel Welt Michael Roedeske kennt sich mit Schmerzhemmern aus und kennt ihre Wirkung.

1. Bewegung: Wer stundenlang am Schreibtisch sitzt, benötigt einen Ausgleich. Sportliche Betätigung gilt als essenziell für einen gesunden Körper. Sowohl der Kreislauf als auch die allgemeine Körperhaltung profitieren von regelmäßiger Bewegung. Einfache Lockerungs- und Entspannungsübungen lassen sich einfach in den Arbeitsalltag integrieren.

2. Schmerzmittel: Medikamente stellen über kurze Zeiträume die Beweglichkeit wieder her und vermeiden Schonhaltungen. Auch bei Entzündungen schaffen sie schnelle und effektive Abhilfe. Der Griff zur Tablette sollte jedoch ärztlich begleitet werden, da die regelmäßige Einnahme Organschäden begünstigen kann.

3. Wärmepflaster oder Wärmekissen: Punktuelle Hitze fördert die Durchblutung und lockert das Gewebe. Damit löst sie Verkrampfungen und verringert das Schmerzempfinden. Wärmebehandlung gehört jedoch eher zur Begleitmaßnahme und zeigt isoliert eher geringe oder nur kurz anhaltende Wirkung.

4. Physiotherapie oder Massage: Betroffene und Schmerzpatient:innen lieben beide Behandlungsmethoden, weil sie Muskeln gezielt aktivieren und Verspannungen nachhaltig lösen. Allerdings übernehmen in beiden Fällen nur wenige Krankenkassen genügend Sitzungen, um die erwünschte Entspannung zu erzielen. Jeden weiteren Termin zahlen Patient:innen aus eigener Tasche.

5. Massagesessel: Die regelmäßige Nutzung eines Massagesessels sorgt für körperliches Wohlsein und unterstützt die mentale Gesundheit. Ausgeglichen und mit neuer Kraft lässt sich der nächste Arbeitstag mit Gelassenheit angehen.

„Massagesessel bieten Momente der völligen Ruhe – einen Kurzurlaub für Körper und Seele. Das merke ich bereits bei den Beratungsterminen“, erklärt Michael Roedeske. Er führt aus: „Die Menschen kommen gestresst und gehen entspannt – schon nach einmaligem Probesitzen“.
Über Massagesessel Welt
Seit September 2020 betreiben Gründer Michael Roedeske und Masseurin Manuela Radu die Massagesessel Welt online und in stationären Ladengeschäften. Gemeinsam mit ihrem Team verfolgen sie die Mission, körperliche und geistige Entspannung zugänglicher zu machen. Aktuell bietet Massagesessel Welt Fachberatung in Stuttgart und Leverkusen an sowie Probesitzen in Berlin und München. Im Interesse der Nachhaltigkeit gehören neben Lieferung, Montage und Kundenservice auch ein eigener Reparaturservice und Ersatzteilbevorratung zu den Leistungen von Massagesessel Welt.
Firmenkontakt
Massagesessel Welt | Entspannung – Gesundheit – Vitalität
Michael Roedeske
Max-Holder-Straße 25
73630 Remshalden
0800 735 296 32
info@massagesesselwelt.de
https://www.massagesesselwelt.de/

Pressekontakt
Kreuter Borgmeier Public Relations GmbH
Maren Fliegner
Rothenbaumchaussee 5
20148 Hamburg
040-413096-12
fliegner@borgmeier.de
https://www.borgmeier.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert