Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Days of Wonder kündigt Ticket to Ride für iPad an

Mai 20, 2011

Days of Wonder kündigt heute Ticket to Ride(TM) für iPad an, sein zweites speziell für das iPad entwickelte interaktive Brettspiel.Auf eleganteste Weise einfach und in weniger als drei Minuten lernbar, wurde Ticket to Ride (Zug um Zug) bereits mit mehr als zwei Dutzend internationalen Brettspielpreisen ausgezeichnet. Millionen Spieler haben das bestverkaufte Eisenbahnabenteuer für sich entdeckt, in dem die Spannung mit jedem Spielzug steigt. Die Spieler streiten um Bahnstrecken in Nordamerika und erhalten dafür Punkte. Zusätzliche Punkte bekommen Sie für die Vollendung von Zielkarten zwischen bestimmten Städten und dem Bau der längsten zusammenhängenden Strecke. Bis zum heutigen Tag wurden mehr als 1,5 Millionen Exemplare des Brettspiels verkauft und mehr als 23 Millionen Partien von Ticket to Ride Online auf Macs und PCs gespielt.
Ticket to Ride für iPad verwendet das innovative Multi-Touch-Interface und den grossen Bildschirm für ein einzigartiges digitales Brettspielerlebnis. Die Spieler können intuitiv Wagenkarten ziehen und Waggons auf dem Spielplan platzieren, um entfernte Städte miteinander zu verbinden. Die App sorgt automatisch für die Einhaltung der Spielregeln, berechnet die Punktestände der Spieler und behält die Übersicht über die Zielkarten der Spieler, die Wagenkarten und übrigen Waggons.
Das Solospiel ermöglicht schnelle Partien gegen bis zu vier KI-Spieler. Wenn das iPad über W-Lan oder 3G mit dem Internet verbunden ist, kann Ticket to Ride für iPad sowohl auf das Game Center als auch die Days of Wonder Online-Konten zugreifen und ermöglicht den Spielern, ihre taktischen Fähigkeiten gegen bis zu vier Mitspieler zu testen, die selber per eigenem iPad, Mac oder PC irgendwo auf der Welt zu Hause sind. Eine iPad Video-Einführung erklärt den Spielern die Spielregeln von Ticket to Ride innerhalb von drei Minuten. Zusätzlich ist eine interaktive, zugbasierte Spielanleitung für all diejenigen integriert, die gerne direkt beim Spielen lernen möchten.
„Das iPad ist eine revolutionäre Spielplattform,“ sagt Days of Wonder Geschäftsführer Eric Hautemont. „Unser eigenes Small World für iPad ebnete den Weg, indem es das wahre Potential des iPads als digitale Brettspielplattform zeigte. Auf diese Erfahrung haben wir zurückgegriffen, um mit Ticket to Ride für iPad eine noch umfangreichere Brettspielerfahrung bieten zu können. Wir freuen uns darauf, Ticket to Ride-Spieler per iPad in unserer aktiven Online-Spieler-Gemeinschaft willkommen zu heissen.“
Die Ticket to Ride App für iPad ist nun für $6,99 im App Store direkt auf dem iPad oder unter http://www.itunes.com/appstore/ erhältlich. Zusätzliche Spielpläne von Europa, Schweiz und die Erweiterung USA 1910 sind als „In-Game Kaufoptionen“ für einen speziellen Vorzugspreis von $0,99 pro Spielplan erhältlich.
Über Days of Wonder
Days of Wonder verlegt qualitativ hochwertige Brett- und Kartenspiele für die ganze Familie, die leicht zu erlernen sind und Spass machen. Das Unternehmen ist ein weltweit tätiger Verlag mit Büros in Europa und USA, sowie Vertriebspartnern in 25 Ländern. Bis zum heutigen Tag hat der Verlag über 2 Millionen Spiele verkauft und über 23 Millionen Online-Spiele ausgerichtet. Im Juni 2004 erhielt Days of Wonder als jüngster Verlag jemals den begehrtesten Kritikerpreis der Spielebranche: Deutschlands „Spiel des Jahres“.
Quelle Presseportal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert