Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Preiswert bauen und leben in Norwegen

Aug 21, 2010

Erbpacht macht Norwegenträume möglich

Ein eigenes Haus in Norwegen ist der Traum vieler Naturfreunde und Angler.

Meist scheitert die Realisierung jedoch an den Grundstückspreisen.

Das Ehepaar Kirchhoff hat hierfür eine Lösung gefunden.

Auf ihrem 53.000 qm Küstengrundstück zwischen Kristiansund und Trondheim werden die Bauplätze in Erbpacht (99 Jahre) angeboten.

Mit nur 1.200,- Euro jährlichen Kosten für sein Grundstück ist der Hauskäufer natürlich erheblich besser gestellt, als mit einer Einmalzahlung von oft über 70.000,- Euro.

Man hat freien Zugang zum Meer, einen Bootsplatz und viel, viel Raum für eigene Aktivitäten. Und gleich im Rücken die typische nordische Fjell-Landschaft.

Wie man wohnt? Nun, die Wahl besteht zwischen 2 Hütten und 2 Hausmodellen.

Die sehr hochwertigen Naturholz-Immobilien werden nach Auftrag eigens für den Käufer neu errichtet. 5 Objekte sind bereits in Arbeit.

Quelle lifePR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert