Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Neu in der edition tieger: Der tägliche Kojote

Nov 24, 2009

Von den wunderbaren Möglichkeiten, die uns das Leben bietet, wenn wir mutig sind.
Eigentlich wollte die 27-jährige Autorin und Fotografin Shreve Stockton von San Francisco in ihre Heimatstadt New York zurückzukehren. Dort warteten schon ihre Koffer, Möbel und Freunde. Sie selbst durchquerte mit ihrer Vespa und ihrer Kamera den Kontinent. Als sie das Cowboy- und Indianerland Wyoming erreicht, ist sie fasziniert und überwältigt von der ursprünglichen Landschaft mit ihrer roten Erde, der Weite und Einsamkeit. Shreve Stockton gibt ihre New Yorker Pläne auf und zieht in den Westen.

In Ten Sleep („zehn Mal Schlafen bis zum nächsten Camp“), einem 300 Seelen Ort, findet sie zwar eine Unterkunft, aber keinen Job. Sie lernt einen Rancher kennen, der ihr eine einfache Holzhütte ohne Bad und Toilette zur Verfügung stellt. Sie wirft ihr Handy weg, lernt das Dach zu reparieren, Holzvorräte für den Winter zu sammeln, und mit wenig Wasser auszukommen. Und dann muss sie über Leben oder Tod eines Kojotenbabys entscheiden. Bald berichtet Shreve Stockton auf ihrer Blogseite von ihrer Katze Eli, Charly, dem Kojotewelpen und dem Leben in ihrer 12-Quadratmeter-Hütte. Ihre Blogseite, auf der sie jeden Tag ein neues Foto von Charly veröffentlicht, wird millionenfach besucht und sie beginnt, ein Buch zu schreiben.

Der tägliche Kojote erzählt von den wunderbaren Möglichkeiten, die uns das Leben bietet, wenn wir mutig sind. »Shreve Stocktons Erlebnisse im Zusammenleben mit einem Tier aus der Wildnis und seine Gewöhnung an Menschen ist spannender und faszinierender Lesestoff.« Publishers Weekly

Die Autorin
Shreve Stockton hat ihren Abschluss am Institute of Photography gemacht. Sie arbeitet als Buchautorin und Fotografin. Ihre Blog-Seite »The Daily Coyote« hatte Millionen Besucher und war in Tagebuchform die Grundlage für dieses Buch.

Bibliografische Angaben:
Shreve Stockton
Der tägliche Kojote
Mein Leben mit einem Präriewolf
Eine wahre Geschichte über Liebe, Freiheit und Vertrauen
Hardcover, Fadenheftung, durchgehend mit Farbfotografien illustriert
311 Seiten, EUR 19,80
ISBN 978-3-86671-058-0
edition tieger im Autorenhaus Verlag, Berlin 2009

Das Cover zeigt Charlie als Welpe. Weitere Fotografien bitte beim Verlag anfordern.

Tierfreunde finden in der edtion tieger liebevoll gestaltete Tierbücher mit literarischem Bezug und Bücher zu den Themen Verhalten, Erziehung und Psychologie als Geschenk und zur eigenen Freude. Bitte besuchen Sie www.edition-tieger.de
edition tieger
Gerhild Tieger
Karmeliterweg 11b
13465
Berlin
autoren@autorenhaus.de
03040103090
http://www.edition-tieger.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert