Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

Super-Model Verónica Hugo in FHM

Nov 10, 2008

Nur in „FHM“ zeigt sich das Model und Gesicht der gigantischen Werbekampagne der Elektronikfachmarktkette Saturn jetzt in seiner ganzen Schönheit, so erotisch wie nie zuvor

Verónica Hugo schmückt das Cover des Männermagazins und eine große Fotostrecke im Innenteil. „Die Bilder zeigen, wie selbstbewusst ich bin“, schwärmt Verónica selbst. „Sie drücken aus, wie ich mich als Frau fühle.“

Verónica Hugo kam mit 18 zum Modeln, gewann damals einen Wettbewerb der berühmten Agentur Elite. „Aber erst zwei Jahre später habe ich den Job richtig ernst genommen“, verrät sie im „FHM“-Interview. „Da hat mir eine Freundin erklärt, dass ich bei einer richtig guten Agentur war und wieviel Geld man damit verdienen kann. Cindy Crawford, Nadja Auermann und die anderen Supermodels waren damals ja alle bei Elite.“

Verónica Hugo wurde in Uruguay geboren, wuchs in Brasilien auf. Heute lebt sie in New York. Von der ersten Gage kaufte sich Verónica eine Bulgari-Uhr, für stolze 4 500 Dollar. „Meine Mutter hätte mich fast umgebracht deswegen, aber schließlich hat sie es doch verstanden. Für mich war es ein Symbol, dass ich nun wirklich unabhängig bin.“

Solche teuren Präsente erwartet sie von ihrem Freund nicht. „Der muss mir so was nicht schenken. Dafür bringt er mir Deutsch bei, denn seine Eltern kommen aus Deutschland und England.“ Worauf sie bei Männern achtet: „Er darf auf keinen Fall eifersüchtig sein, wenn er mit mir zusammen sein will. Außerdem muss er ein Gentleman sein. Ich bin eine starke Frau. Äußerlichkeiten sind mir nicht so wichtig, nur größer und kräftiger muss er sein, damit ich mich beschützt fühle. Ich bin selbst 1,80 Meter. Außerdem bin ich nicht gerade schmächtig, denn ich habe als Kind Hand-, Volley- und Fußball gespielt. Und ich war eine gute Schwimmerin.“

Ansprechpartner:

Herr Frank Pick
Cultfish Media
Telefon: +49 (30) 4069-1131
Zuständigkeitsbereich: PR-Manager
Jetzt eine Nachricht senden

Über Egmont Cultfish Media GmbH: Cultfish Media ist ein Unternehmen der Egmont Gruppe. Egmont (gegr. 1878) gehört zu Skandinaviens führenden Mediengruppen und gestaltet vielseitige Unterhaltung und Bildung für jeden Anspruch und für alle Medien. Die Egmont Gruppe produziert Zeitschriften, Comics, Bücher, Kinofilme, TV-Programme, Lehrbücher, Spiele, Mobile Content und elektronische Unterhaltung.

Quelle (lifePR)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert