Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

System 3 bringt mit Williams®Pinball Classics Spielhallenatmosphäre ins Wohnzimmer

Okt 21, 2008

Flipper- und Retrofans aufgepasst! System 3 wartet nach Gottlieb Pinball Classics nun mit den Spielhallenklassikern von Williams® Electronic Games auf. Zehn der bekanntesten Automaten gibt es ab dem 16. Januar 2009 für zu Hause und unterwegs. Auf PlayStation 2, PSP und Wii dürfen dann der Plunger zurückgezogen, Targets anvisiert und Bumper zum Leuchten gebracht werden. Vier der zehn Maschinen stehen dabei von Anfang an zur Verfügung, die verbleibenden lassen sich im Spielverlauf freischalten.
Für Spielhallenatmosphäre sorgen die Nachbildungen echter Innovationen, darunter der erste Flipper-Tisch mit Sprachausgabe, „Gorgar“(TM) , oder „Black Knight“(TM) , dem wir die Einführung des Bonus-Ball zu verdanken haben. Automaten-Fans werden sich dabei vor allem über die originalgetreuen Umsetzungen von Design, Sound und Gameplay freuen, die in enger Zusammenarbeit mit Williams® entstanden sind.Williams® Pinball Classics wird von den FarSight Studios entwickelt.
Bis zu vier Flipper-Fans dürfen sich bei Williams® Pinball Classics im direkten Vergleich messen. Für noch mehr Authentizität sorgt die Wii-Steuerung: Remote und Nunchuck werden in entsprechender Entfernung vom Körper gehalten, die beiden Trigger setzen die Flipperarme in Bewegung. Sogar der für die Automaten typische Tilt ist möglich – einfach den Controller kräftig schütteln…
Features:

  • Zehn originalgetreu umgesetzte Klassiker der Pinball-Geschichte
  • Spielhallen-Feeling: Design, Sound und Gameplay der Original-Tische
  • Mehrspieler-Modus für bis zu 4 Spieler
  • Freischaltbare Extras
  • Spielmodi: Übungsmodus, Turnierspiel-Modus, Williams® Challenge
  • Realistische Ballphysik
  • Verschiedene Kameraperspektiven Williams® Pinball Classics ist ab 16. Januar 2009 für PSP und Nintendo Wii erhältlich.

Über System 3:
Der englische Publisher System 3 mit Sitz in London wurde 1982 von Mark Cale gegründet und zeigt sich nun seit mittlerweile mehr als 20 Jahren für die Entwicklung von hochwertigen Vollpreistiteln verantwortlich. Zu den bekanntesten Spielen aus dem Hause System 3 gehören die Kult-Klassiker Last Ninja sowie International Karate. Die Erfolgsgeschichte der Firma wird mit Titeln wie Gottlieb Pinball Classics und Impossible Mission auch auf aktuellen Konsolen fortgeführt. Den Vertrieb übernimmt Codemasters in Deutschland, Österreich und der Schweiz.Black Knight, Funhouse, Gorgar, Magna-Save und Space Shuttle(TM) & © 2008 Williams Electronics Games, Inc. Williams und das W Design sind eingetragene Warenzeichen von Williams Electronics Games, Inc. Benutzung nur mit Genehmigung. Alle Rechte vorbehalten.

Ansprechpartner:

<
p style=“margin: 5px 0pt 20px“ class=“contactperson“>Frau Janina Wintermayr
Telefon: +49 (89) 51919942
Fax: +49 (89) 520339393
Jetzt eine Nachricht senden
<
p style=“margin: 5px 0pt 20px“ class=“contactperson“>Herr Jens Quentin
Telefon: +49 (89) 519199-42
Fax: +49 (89) 520339-393
Jetzt eine Nachricht senden
<
p style=“margin: 5px 0pt 20px“ class=“contactperson“>Herr Andreas Spies
Marchsreiter Communications
Telefon: +49 (89) 51919942
Fax: +49 (89) 520339393
Jetzt eine Nachricht senden
Herr Dieter Marchsreiter
Marchsreiter Communications
Telefon: +49 (89) 51919942
Fax: +49 (89) 520339393
Jetzt eine Nachricht senden
Quelle (lifePR)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert