Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

EU-Initiative ’HELP – Für ein rauchfreies Leben’ startet 2008 erfolgreich ins vierte Jahr

Jan 18, 2008

20-Sekunden-HELP-Spots vom 14. Januar bis 10. Februar im TV
• Start TV-begleitender Internet-Kampagne
• HELP mit European Excellence Award 2007 ausgezeichnet
Die EU-Initiative ’HELP – Für ein rauchfreies Leben’ startet 2008 ins vierte Jahr der Kampagne. Zum Jahresauftakt laufen die drei HELP-Spots zu den Themen Prävention, Entwöhnung und Passivrauchen in einer neuen 20-Sekunden-Version vom 14. Januar bis zum 10. Februar im Fernsehen. Die Sender SAT.1, Kabel 1, N24 und ProSieben strahlen die 20-Sekünder aus. Eine EU-weite Internet-Kampagne begleitet die TV-Spots und bewirbt auf ausgewählten nationalen Web-Portalen das Beratungs- und Informationsangebot der HELP-Webseite www.help-eu.com.
Aufgrund der erfolgreichen Kombination von TV- und Internetkampagnen, einer Webseite in 22 EU-Sprachen sowie PR- und Event-Aktivitäten gewann HELP den European Excellence Award 2007 in der Kategorie ’Consumer Health’. Die Auszeichnung wurde im Dezember 2007 von der Publikation Communications Director vergeben – einem europäischen Magazin für Corporate Communications und Public Relations. Die Jury zeichnete HELP aufgrund seiner strategischen und kreativen Herangehensweise an das Thema sowie seiner zielgerichteten Botschaft für ein ’rauchfreies Leben in Europa’ aus. Eine Fachjury ermittelte aus über 600 Bewerbungen die Gewinner des Europäischen Excellence Awards 2007 in unterschiedlichen Kategorien.
Die bisherigen Ergebnisse der HELP-Kampagne im Überblick:
– drei Milliarden Medienkontakte;
– 60 Prozent der jungen EuropäerInnen erinnern sich an zumindest einen TV-Spot;
– mit 83 Prozent breite Zustimmung zur TV-Kampagne in der Zielgruppe der unter 25-Jährigen;
– 4,2 Millionen Zugriffe auf die HELP-Webseite;
– über 200.000 CO-Messungen auf mehr als 570 Veranstaltungen in den 27 EU-Mitgliedsländern;
– mehr als 5.000 Berichte in Printmedien, TV, Rundfunk und Internet;
– über 53.000 Anmeldungen für das E-Mail-Coaching.
Seit Beginn des Schuljahres 2007/2008 bietet die HELP-Kampagne Lehrerinnen und Lehrern HELP-Unterrichtssets zum Thema Rauchen. Diese können direkt per E-Mail über die HELP-Webseite bestellt werden. Ausführliche Informationen unter: www.help-eu.com
Pressemitteilungen und Hintergrundinformationen sowie Logos und Bilder der HELP-Kampagne stehen im Internet zum Download zur Verfügung unter:
www.help-eu.com
Geäußerte Meinungen geben nicht notwendigerweise die offizielle Position der Europäischen Kommission wieder.
EU-Kampagne ’HELP – Für ein rauchfreies Leben’
Über ’HELP – Für ein rauchfreies Leben’
’HELP – Für ein rauchfreies Leben’ ist eine Initiative der Europäischen Kommission, die 2005 von EU-Kommissar Markos Kyprianou ins Leben gerufen wurde. HELP richtet sich insbesondere an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 30 Jahren. Ziel der vierjährigen Kampagne ist es, in den 27 EU-Mitgliedsstaaten durch die begleitende TV-Kampagne, Pressearbeit sowie verschiedenen Aktionen im Rahmen ausgewählter Events davon zu überzeugen, das Rauchen aufzuhören bzw. erst gar nicht damit anzufangen. Zudem informiert HELP umfassend über die Gefahren des Passivrauchens.
Quelle (openPR)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert