Schlaunews - Aktuelle Nachrichten

Info, Tipps, Tricks, Test und mehr...

World Cyber Games 2007 – Spektakuläres Finale im Wiener Rathaus

Aug 30, 2007

Die Veranstalter der World Cyber Games geben den Austragungsort und die weiteren Details zum Österreich-Finale 2007 bekannt.
Wien, 27. August 2007 – In Österreich nehmen etwa 35.000 Jugendliche an Computerspiel-Wettbewerben teil. Der prominenteste Event sind die „Olympischen Spiele des elektronischen Sports“ – die World Cyber Games (WCG).
Nach dem spannenden Finale im Studio 44 findet die österreichische Vorausscheidung dieses Jahr im Wiener Rathaus statt. Im Zuge der GAME CITY, einer Informationsveranstaltung der Stadt Wien unter dem Motto „Spielen findet Stadt!“, werden von 21. bis 22. September 2007 die besten SpielerInnen Österreichs ermittelt.
Neben einem Flug nach Seattle/USA winkt den SiegerInnen auch die Chance auf ein Preisgeld von insgesamt 500.000 US-Dollar. Nicht nur der Flug wird vom Sponsor der World Cyber Games übernommen, auch Unterkunft und Anreise zu den Sportstätten trägt Samsung Österreich.
Die Besucher der World Cyber Games und der GAME CITY können sich auf ein reichhaltiges Unterhaltungsangebot freuen. Auf über 1000 m² haben die Fans und Zuseher ausreichend Platz, um die digitalen Athleten anzufeuern. Neben der feierlichen Siegerehrung stehen spezielle Zuschauerbereiche zur Verfügung, in denen die Matches live auf Großbildleinwänden übertragen und moderiert werden. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos.
“Die World Cyber Games möchten sich bei der Stadt Wien und besonders bei Fr. Vizebürgermeisterin Grete Laska für ihr Engagement bedanken. Wir haben große Anstrengungen unternommen, um den Besuchern der World Cyber Games ein anspruchsvolles Programm zu bieten. Zwei Tage lang werden die besten eSportler Österreichs ihr Können in Wien demonstrieren.“, so Stefan Baloh, Organisator WCG Österreich.
Die acht Disziplinen der World Cyber Games 2007:
– Command & Conquer 3 (PC)
– Counter-Strike 1.6 (PC)
– Dead or Alive 4 (Xbox 360)
– Fifa 2007 (PC)
– Need for Speed: Carbon (PC)
– Project Gotham Racing 3 (Xbox 360)
– Tony Hawk: Pro Skater 8 (Xbox 360)
– Warcraft III: The Frozen Throne (PC)
Über die WCG:
Die World Cyber Games sind die Olympischen Spiele der PC- und Konsolenspieler. Sie vereinen Spieler aus aller Welt und bauen Harmonie durch die gemeinsamen Emotionen beim Spielen auf. Der internationale WCG Slogan „Beyond the Game“ steht für die Hoffnung auf friedliche Begegnungen der verschiedenen Völker, sowie dem grundsätzlichen Respekt aller Teilnehmer untereinander. Das Grand Final findet vom 18. bis 22. Oktober 2006 im italienischen Monza statt, wo Nationalteams aus 70 Ländern und 700 Spieler um Medaillen und Preisgelder in Höhe von 500.000 US-Dollar kämpfen werden. Im Jahr 2004 wurde Österreich Vize-Olympiasieger. Weltweiter Hauptsponsor der World Cyber Games und Hauptsponsor des österreichischen Olympiateams ist Samsung Electronics. Weitere Partner für den österreichischen Raum sind Electronic Arts, ATI und das Bundesministerium für Soziale Sicherheit, Generationen und Konsumentenschutz. Weitere Informationen unter: www.wcg-europe.org/at
Über Samsung Electronics
Samsung Electronics Co., Ltd. ist Weltmarktführer in den Bereichen Halbleiterproduktion, Telekommunikation, Flachbildschirme und Technologien für die digitale Konvergenz mit einem Umsatz von US$ 63,4 Mrd. und einem Nettogewinn von US$ 8,5 Mrd. (2006). In 124 Niederlassungen in 56 Ländern beschäftigt Samsung Electronics etwa 138.000 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist in fünf Geschäftsbereiche unterteilt: Digital Media Business, LCD Business, Semiconductor Business, Telecommunication Network Business und Digital Appliance Business. Samsung Electronics ist einer der am schnellsten wachsenden globalen Marken sowie weltweit größten Hersteller von Fernsehern, Mobiltelefonen, Speicherchips und TFT-LCDs. Weitere Informationen unter www.samsung.at
Pressekontakt:
Peter Inmann
Franklinstrasse 20/9/Objekt R1
1210 Wien, Österreich
Tel.: +43 1 2640053
Mobil: +43 660 1337455
Fax: +43 1 2640053
E-Mail: presse@wcg-europe.at
Web: www.wcg-europe.org/at
Die Skill3D – New Media & Events GmbH. ist ein Unternehmen im Bereich Gaming und Entertainment. Skill3d schafft und betreut Online- Portale und Unterhaltungsapplikationen für Multiplayer–Communities, dazu bietet das Unternehmen thematisch entsprechende Dienste und Projekte. Im Vordergrund steht die Beratertätigkeit von Firmen mit Interessen am Online–Gamingmarkt.
Quelle (openPR)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert