Zum Tod von Patrick Swayze: Passion zeigt am 20. September24 Stunden „Fackeln im Sturm“

Hollywoodstar Patrick Swayze erlag am Montag, 14. September im Alter von 57 Jahren seinem Krebsleiden. Zwei Jahre kämpfte der Schauspieler gegen den Bauchspeicheldrüsenkrebs. In Deutschland spielte sich der gebürtige Texaner mit der Rolle des Orry Main in der Serie „Fackeln im Sturm“ von 1987 in die Herzen der Zuschauer. Der digitale Spartenkanal Passion zeigt aus gegebenen Anlass alle 30 Folgen der Erfolgsserie am 20. September von 6.00 Uhr bis zum nächsten Morgen 6.00 Uhr.

Es war einer der größten Serienereignisse im Fernsehen, ein Bürgerkriegsepos, das neue Rekorde aufgestellt hat. Die Geschichte von zwei Freunden, die aus verschiedenen Welten stammen und die tragische Liebe zwischen dem tapferen Orry Main (Patrick Swayze) und der schönen Madeline Fabray (Lesley-Anne Down) rührten Millionen von Menschen und ist bis heute einer der Höhepunkte der Fernsehgeschichte.

Für Patrick Swayze bedeutete die Rolle des Orry Main den Aufstieg zum Weltstar. Auf sie folgten Hauptrollen in romantischen Blockbustern wie „Dirty Dancing“ (1987) und „Ghost“ (1990). Aber auch mit dem Krimi „Gefährliche Brandung“ an der Seite von Keanu Reeves oder mit „Donnie Darko“ feierte Patrick Swayze große Kinoerfolge. Insgesamt wurde der ausgebildete Tänzer dreimal für den Golden Globe nominiert.

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen