Wie sich Meditation auf die Gesundheit auswirkt

Yoga, Meditation und Tai Chi werden bereits seit langem zur Steigerung der Ruhe und der körperlichen Entspannung, zur Verbesserung des psychischen Gleichgewichts und von gesundheitlichen Beschwerden sowie zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens angewendet.

Die Wirkung von Meditation bei einer Reihe von verschiedenen gesundheitlichen Beschwerden, wie Bluthochdruck, bestimmten psychischen Störungen und Schmerzen, wurde zudem bereits in zahlreichen Studien untersucht.

Einige Forschungsergebnisse deuten beispielsweise darauf hin, dass Meditation den Blutdruck, die Symptome des Reizdarmsyndroms, Angstzustände und Depressionen sowie Schlaflosigkeit verringern kann.

Durch zahlreiche Studien haben Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen ferner erforscht, wie sich Meditation auf das Gehirn und die Psyche des Menschen auswirkt.

Lesen Sie auf Medizindoc.de mehr über die Wirkung von Meditation, Yoga und Tai Chi unter: https://medizindoc.de/welche-wirkung-hat-meditation-auf-die-gesundheit-und-bei-welchen-beschwerden-hilft-meditieren/

Bei Medizin Doc finden Sie aktuelle Tipps und Informationen für Ihre Gesundheit.

Kontakt
Medizindoc n.e.V.
Frank Weber
Monumentenstr. 31
10829 Berlin
03038106476
info@medizindoc.de
https://medizindoc.de/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen