Wie geht effizientes Wissensmanagement in Unternehmen?

Wie geht effizientes Wissensmanagement in Unternehmen?

Im Zeitalter der Digitalisierung gewinnt das Wissensmanagement für Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Es kann ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein. Wichtig ist daher, das Wissen im Unternehmen zu organisieren und aktiv zu nutzen. Wie das in der Praxis gelingt, zeigt Michael Stetter in seiner Publikation „Wissensmanagement. Grundlagen, Einführung und Optimierung“. Das Buch ist im April 2021 bei GRIN erschienen.

Effektives und effizientes Wissensmanagement ist im Informationszeitalter der Schlüssel zum Erfolg. Doch Unternehmen können das verfügbare Wissen nur dann richtig nutzen, wenn es für alle Mitarbeiter:innen gleichermaßen zugänglich ist. Dafür gibt es verschiedene Methoden des Wissensmanagements. In seinem Buch „Wissensmanagement. Grundlagen, Einführung und Optimierung“ stellt Michael Stetter diese Methoden vor und zeigt, wie Unternehmen ihre Strukturen und Prozesse anpassen und ihre Ressourcen nutzen können, um ein produktives Wissensmanagement einzuführen oder herauszufinden, an welchen Stellen ihr vorhandenes Wissensmanagement optimiert werden kann.

Wie führt man Wissensmanagement erfolgreich im Unternehmen ein?

Etwa alle fünf Jahre verdoppelt sich das weltweite Volumen der verfügbaren Informationsmedien. Und diese Zeitspanne wird immer kürzer. Auch Produkte und Prozesse werden immer wissensintensiver. So bildet das Wissensmanagement in vielen Unternehmen schon heute die wichtigste Schnittstelle, an der alle Unternehmensbereiche zusammenlaufen. Das Buch „Wissensmanagement. Grundlagen, Einführung und Optimierung“ gibt einen Überblick über die Einrichtung eines erfolgreichen Wissensmanagements. Michael Stetter hat dafür ein eigenes Konzept und einen Projektplan entwickelt, mit dem er die Aufgaben der Unternehmensführung, des Chief Knowledge Officers sowie der Manager:innen und Mitarbeiter:innen erklärt. Diese Publikation richtet sich an Unternehmer:innen, die auch von den Vorteilen des Wissensmanagements profitieren wollen oder ihr existierendes Wissensmanagement verbessern möchten. Außerdem eignet es sich als Fachbuch für Studierende der BWL und Wirtschaftsinformatik.

Über den Autor

Der Autor Michael Stetter hat Wirtschaftsinformatik studiert und sieht sowohl im privaten wie auch im beruflichen Leben die Relevanz der Organisation und Verwaltung von Wissen. Mit seinem Buch „Wissensmanagement. Grundlagen, Einführung und Optimierung“ erschließt er ein wichtiges Problemfeld der heutigen Zeit.

Das Buch ist im April 2021 bei GRIN erschienen (ISBN: 978-3-346-39274-9).

Direktlink zur Veröffentlichung: https://www.grin.com/document/1007317

Kostenlose Rezensionsexemplare sind direkt über den Verlag unter presse@grin.com zu beziehen.

Der GRIN Verlag publiziert seit 1998 akademische eBooks und Bücher. Wir veröffentlichen alle wissenschaftlichen Arbeiten: Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Masterarbeiten, Dissertationen, Fachbücher uvm.

Kontakt
GRIN Publishing GmbH
Sabrina Neidlinger
Trappentreustr. 1
80339 München
+49-(0)89-550559-0
+49-(0)89-550559-10
presse@grin.com
https://www.grin.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen