‚Watchmen‘: Comic-Verfilmung feiert in London Weltpremiere

Der auf dem gleichnamigen Comic basierende Streifen ‚Watchmen‘ ist am gestrigen Montag in London zum ersten Mal gezeigt worden.

An dem Film haben Star-Schauspieler wie Matthew Goode, Billy Crudup, Jackie Earle Haley und Carla Gugino mitgewirkt. Auch Regisseur Zack Snyder und Comic-Zeichner Dave Gibbons gaben sich auf dem Event die Ehre und beschritten einen eigens ausgerollten gelben Teppich am Londoner Leicester Square.

Earle Haley ist der Meinung, dass die derzeitige politische Großwetterlage den Film absolut aktuell erscheinen lässt. Der Streifen handelt von einer Gruppe kostümierter Superhelden, die gegen Kriminalität ankämpfen. Dies wird ihnen jedoch gesetzlich verboten und sie werden zum normalen Leben in der Zivilgesellschaft gezwungen.

Der als Superheld Rorschach in Erscheinung tretende US-Beau erklärt im Gespräch mit BANG Showbiz: „Ich musste monatelang in den Abgrund starren, um die Geisteshaltung der Filmfigur anzunehmen. Er hat mich mehr geprägt, als ich gedacht hätte. Vor dem Hintergrund von all dem, was in der Welt passiert, kann ich mir schon vorstellen, dass sein egozentrisches Verhalten entschuldigt und gerechtfertigt wird. Es ist bizarr, aber ein kleiner Teil seines Zynismus steckt nun auch in mir drin.“

Der Film bietet jede Menge Special Effects und war bereits seit Jahren in der Mache. Trotz des großen Budgets kam es während der Dreharbeiten immer wieder zu Verzögerungen. Auch hat sich Alan Moore, der Erfinder der Comic-Serie, von dem Streifen distanziert.

US-Zeichner David Gibbons jedoch ist mit dem Ergebnis zufrieden: „Es ist weniger als eine Woche her, dass wir letztendlich das Endprodukt zu sehen bekommen haben. Ich habe es gründlich genossen, und mich absolut erleichtert gefühlt. Ich finde, dass der Film die Zeichnungen gewissenhaft widerspiegelt, aber auch, dass er das Gewicht der Story rüberbringt, und die moralische Zweideutigkeit des Originals enthält. Das Ding bringt die Botschaft auf erstaunlich ähnliche Weise an den Mann“.

<

p style=“margin-bottom: 0pt; line-height: normal“ class=“MsoNormal“>Bang Showbiz News

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen