News Ticker

Verzaubert und Verführt

Eine launige Reise durch die Welt der Beeinflussung

Verzaubert und Verführt

Verzaubert und Verführt – Eine launige Reise durch die Welt der Beeinflussung

Inhalt:
Impfgegner Verschwörungstheoretiker, Coronaleugner – Was haben sie gemeinsam? Welche Ursachen führen dazu, dass manche Menschen diesen Weg der Überzeugungen einschlagen?
In diesem Buch erfahren Sie, wie die Mechanismen der Beeinflussung und Manipulation funktionieren und welche Auswirkungen sie auf die Menschen und ihr Verhalten haben. Ausgehend von der Frage, ob wir eine Persönlichkeit haben, und wenn ja, wie diese entstanden ist, zeigt der Autor anhand von vielen Beispielen, welchen Beeinflussungen wir dabei ausgesetzt waren und sind. Ob Prägung, Konditionierung oder Sozialisierung – sie alle hinterlassen unauslöschliche Spuren, die unser Verhalten bestimmen.
Dabei spielt das menschliche Gehirn seinem Besitzer bei jeder Gelegenheit Streiche, denn es funktioniert ökonomisch und bevorzugt den spontanen, reflexhaften Modus – vom Autor als „Quickstepp“ bezeichnet. Das reflektierte Überlegen und Abwägen – im Gegensatz zum flotten Tanz als „Langsamer Walzer“ eingeführt – setzt lediglich unter Anstrengung ein. Und genau deshalb ist es so leicht, uns zu vereinnahmen: Weil wir auf Grund der Arbeitsweise unseres Gehirns den Mechanismen der Beeinflussung und Manipulation wie ohnmächtig erliegen. Anhand von vielen Beispielen wird Ihnen vor Augen geführt, wie uns der Quickstepp in die vielen Fallen des Lebens tappen lässt, und wie wir diesen Mächten der Verzauberung und Verführung mit dem Langsamen Walzer entkommen können.

Autor:
Als gebürtiger Tiroler und begeisterter Hobbywiener reist Anton Michael Luchner zwischen diesen Welten hin und her, einmal die Beschaulichkeit der ländlichen Idylle, ein anderes Mal das überreiche Füllhorn der Großstadt genießend. Hier wie dort neugierig die Menschen beobachtend bilden diese vielfältigen Lebensumstände den Nährboden für seine Bücher. In seiner oftmals subtilen und mitunter machtvollen Sprache schrieb er bisher ein Sachbuch („Verzaubert und Verführt – Eine launige Reise durch die Welt der Beeinflussung“, Mai 2019), 28 Kurzgeschichten über Frauen („Die befreite Frau – Ein Lesezyklus“, November 2020) und Beiträge in einem hoffnungsgebenden Buchprojekt („Dreams into action – Das Zukunftslesebuch“, Juni 2020).
Geboren am 24. Februar 1964 beeinflussten sein Schreiben entscheidende Fügungen wie ein liebevolles Elternhaus, das Gründen einer innig geliebten, inspirierenden Familie und etliche bereichernde Lebensumstände.
In seinem hauptsächlichen Beruf strebt der Autor als Manager in einer löblichen, zukunftsorientierten Industriesparte nach erbaulicher Wirksamkeit.

Als gebürtiger Tiroler und begeisterter Hobbywiener reist Anton Michael Luchner zwischen diesen Welten hin und her, einmal die Beschaulichkeit der ländlichen Idylle, ein anderes Mal das überreiche Füllhorn der Großstadt genießend. Hier wie dort neugierig die Menschen beobachtend bilden diese vielfältigen Lebensumstände den Nährboden für seine Bücher. In seiner oftmals subtilen und manchmal machtvollen Sprache schrieb er bisher ein Sachbuch („Verzaubert und Verführt – Eine launige Reise durch die Welt der Beeinflussung“), 28 Kurzgeschichten über Frauen („Die befreite Frau – Ein Lesezyklus“) und Beiträge in einem hoffnungsgebenden Buchprojekt („Dreams into action – Das Zukunftslesebuch“).
Geboren am 24. Februar 1964 teilt er sich seinen Geburtstag mit Steve Jobs, Alain Prost, Wilhelm Grimm oder auch Karl V. Wesentlich mehr Einfluss auf sein Schreiben hatten allerdings entscheidende Fügungen wie ein liebevolles Elternhaus, das Gründen einer innig geliebten, höchst inspirierenden Familie und etliche andere bereichernde Lebensumstände.
In seinem hauptsächlichen Beruf strebt der Autor als Manager in einer löblichen, zukunftsorientierten Industriesparte nach erbaulicher Wirksamkeit.

Kontakt
Autor
Anton Luchner
Auhofstrasse 14
1130 Wien
+436764477996
info@verzaubertundverfuehrt.at
http://www.autor-antonmluchner.at

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen