News Ticker

Verisure motiviert Frauen Karriere zu machen

Powerfrauen erobern die Sicherheitsbranche

Verisure motiviert Frauen Karriere zu machen

Die Verisure Powerfrauen sind sich einig: auf die Leistung kommt es an!

Verisure motiviert Frauen, Karriere zu machen
Am Weltfrauentag feiern die Mitarbeiterinnen des Anbieters smarter Alarmsysteme ihre Gleichberechtigung

Ratingen, 08.03.2021.- Am internationalen Frauentag, der sich am 8. März zum 110. Mal jährt, feiert ein Drittel der Belegschaft von Verisure in Deutschland seine Gleichberechtigung. Bei dem Anbieter einer umfassenden Sicherheits-Lösung sind die Frauen in allen Geschäftsbereichen tätig: von Sicherheitsexpertinnen in Vertrieb und Technik über Marketing und HR bis hin zu Finance und dem Technical Support. So sind bei Verisure auch sieben Teamleiterinnen und drei Frauen im Management-Team mit dafür verantwortlich, das Unternehmen in Deutschland aufzubauen und auf Wachstumskurs zu halten. Anlässlich des Weltfrauentags geben Verisure Powerfrauen Einblicke, wie sie sich als Frau in ihrem Job erleben: https://www.verisure.de/magazin/international-womens-day

Frauen bei Verisure schätzen die Diversität
Die Mitarbeiterinnen bei Verisure in Deutschland sind überzeugt, dass ihre Arbeit genauso geschätzt wird wie die der männlichen Kollegen. Das zeigen die Statements der acht Powerfrauen, die Verisure aus Anlass des Weltfrauentags auf seiner Webseite veröffentlicht hat. Sales-Assistentin Elisa sagt z.B.: „Ja, ich fühle mich gleichberechtigt – ich finde das Verhältnis ist sehr ausgeglichen – wir haben viele Powerfrauen, die im Unternehmen tätig sind, wie beispielsweise unsere Finanzdirektorin …“ Und auch Lotte, die den Bereich Customer Care verantwortet, freut sich: „Ich bin sehr happy, hier in einem Umfeld zu arbeiten, in dem weder die Geschlechterrolle, noch ethnische Herkunft oder Religion eine große Rolle spielen.“ Die Statements der Verisure Powerfrauen zeigen nicht nur, dass Frauen bei Verisure gleichberechtigt sind, sondern motivieren auch neue Kolleginnen.

Yaliny, Teamleiterin im Technical Support, stellt fest: „Technical Support ist genau mein Ding, weil es nie langweilig wird. Jeden Tag lernt man etwas Neues dazu. Auch meine analytischen und Problem-Löse-Fähigkeiten kann ich hier bestens nutzen. … Ich bin eine Frau und dennoch karrierehungrig. Die Teamleitung ist für mich erst der 1. Schritt. Ich möchte hier in der Firma noch weiterkommen und bin bereit, dafür alles zu geben.“ Und auch Tianshu aus dem Marketingteam weiß: „Bei Verisure Deutschland gibt es eine gute Mischung der Geschlechter, wir haben viele weibliche Manager und weibliche Abteilungsleiter. Das ist eine sehr positive Botschaft an die Mädchen, die gerade ihre berufliche Laufbahn begonnen haben, dass sie eines Tages das Gleiche wie männliche Kollegen erreichen können, wenn sie wollen.“

Stolz und Dank des Geschäftsführers
Der Geschäftsführer von Verisure Deutschland, Alvaro Grande, bedankt sich am 8. März mit einer persönlichen Video-Botschaft bei allen Frauen der Verisure Familie für die hervorragende Arbeit und motiviert sie dazu, Karriere zu machen und weiterhin Vorbild für andere Frauen zu sein. So schreibt er den Sicherheitsexpertinnen: „Ihr seid die Tapferen, die unseren Sicherheitsexperten zeigen, dass dieser Job kein Männerjob ist, sondern ein Mutmacher. Ihr seid Vorbilder für die nächste Generation!“ Die Aufgabe der Sicherheitsexperten von Verisure ist es, bei Neukunden die Schwachstellen für potentielle Einbrüche zu analysieren und dann die jeweils passenden Komponenten zu konfigurieren und zu installieren. Die Teams sind bereits in NRW, Hessen, Berlin, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg vor Ort. In einem weiteren Bundesland startet Verisure gerade mit einem Pilotprojekt – ebenfalls unter der Leitung einer starken Frau.

Was macht Verisure?
Verisure ist der führende europäische Anbieter von professionell überwachten Hochsicherheits-Alarmsystemen und zertifiziertem Rund-um-die Uhr Fern-Monitoring. Mit durchschnittlich 600.000 Installationen jährlich sorgt Verisure für die Sicherheit von 3,5 Millionen Kunden in 16 Ländern Europas und Lateinamerikas. Das Unternehmen schützt Privathaushalte und Kleinunternehmern mittels modernster Sicherheitslösungen und verhilft ihnen damit zu einem sorgenfreieren Leben. Verisure ist in vielen Ländern bereits bekannt für seine innovativen Produkte und Dienstleistungen, hohe Kundenorientierung sowie exzellenten Vertriebsleistungen. Auch in Deutschland wächst Verisure trotz der weltweiten Pandemie rapide. Obwohl das Unternehmen hier erst seit Ende 2018 aktiv ist, schützen die Sicherheitsexperten unter der Leitung von Alvaro Grande Royo-Villanova mit mittlerweile fast 300 Mitarbeitern bereits 7.000 zufriedene Kunden in NRW, Hessen, Berlin, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Verisure, das Unternehmen
1988 als Sparte der schwedischen Firma Securitas AB gegründet, wurde Verisure (bzw. Securitas Direct) rasch zum eigenständigen Anbieter erschwinglicher Alarmanlagen für Privathaushalte. 1993 kam das live-Monitoring, also die Rund-um-die Uhr-Überwachung durch Mitarbeiter der eigenen Notruf- und Serviceleitstellen hinzu. 1996 wurde das Angebot auf Kleinunternehmen ausgeweitet. Seit den 1990er Jahren expandiert die Verisure Gruppe mit Hauptsitz in Genf in Europa sowie in Latein- und Südamerika. Das globale Unternehmen geführt von CEO Austin Lally tätigt heute rund 600.000 Installationen im Jahr, beschäftigt über 17.000 Mitarbeiter und schützt insgesamt über 3,5 Millionen Kunden in 16 Ländern, darunter Schweden, Norwegen, Finnland, Dänemark, Niederlande, Belgien, Großbritannien, Spanien, Portugal, Frankreich, Italien und seit Ende 2018 auch Deutschland.

Was bedeutet Verisure?
„Veri“ kommt von Verifizierung. Damit ist gemeint, dass die VdS-zertifizierten Fachkräfte der hauseigenen 24/7 Notruf- und Serviceleitstelle in Ratingen bei eingehenden Signalen des Hochsicherheits-Alarmsystems überprüfen, ob es sich um es sich um einen Fehlalarm oder einen Notfall handelt. Bei letzterem werden sofort Wachdienst, Polizei, Feuerwehr oder Notarzt eingeschaltet und bei Bedarf die nebelartige Sichtbarriere ZeroVision® ausgelöst. Das „Sure“ steht für Sicherheit, Zuverlässigkeit und den von Verisure gewährten Rundum-Schutz.

Verisure ist der führende europäische Anbieter von professionell überwachten Hochsicherheits-Alarmsystemen und zertifiziertem Rund-um-die Uhr Fern-Monitoring. Mit durchschnittlich 600.000 Installationen jährlich sorgt Verisure für die Sicherheit von über 3,5 Millionen Kunden in 16 Ländern Europas und Lateinamerikas. Das Unternehmen schützt Privathaushalte und Kleinunternehmern mit moderner Sicherheitstechnologie und verhilft ihnen damit zu einem sorgenfreieren Leben.

Kontakt
Verisure Deutschland GmbH
Alexandra Wenglorz
Balcke-Dürr-Allee 2
40882 Ratingen
0800 0800 821
alexandra.wenglorz@verisure.de
http://www.verisure.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen