Umfrage: Harry Potter wird sterben

Berlin, im Juli 2007 – Am 21. Juli 2007 erscheint der siebte und letzte Band der Harry Potter Reihe „Harry Potter and the Deathly Hallows“. Klar ist bereits, dass am Ende der Saga eine der Hauptfiguren stirbt. Nur wer wird es sein? Laut einer Umfrage auf dooyoo.de mit über 3000 Teilnehmern glauben 33 Prozent, dass Harry Potter selbst getötet wird. Seine Freunde Ron und Hermine folgen ihm mit jeweils knapp 20 Prozent der Stimmen. 30 Prozent der dooyoo-User dagegen denken, dass keiner der Protagonisten den Weg ins Jenseits gehen muss. Leider werden sich die hiesigen Fans des Zauberers auf die Antwort noch gedulden müssen, denn die deutschsprachige Fassung erscheint erst am 27.10.2007.

STRAUB & LINARDATOS GmbH
Kommunikation – Medien – Licensing
Svenja Gaden
Kirchentwiete 37 – 39
22765 Hamburg

Tel: 040 / 39 80 35 – 46
Fax: 040 / 39 80 35 – 44

Email: gaden@sl-kommunikation.de
Homepage: www.sl-kommunikation.de

Handelsregister Hamburg: HRB 89455
Geschäftsführer: Rüdiger Straub, Ion Linardatos

über dooyoo:
Die dooyoo AG wurde 1999 gegründet. Neben dem Hauptsitz in Berlin ist dooyoo in Großbritannien (www.dooyoo.co.uk), Italien (www.dooyoo.it), Spanien (www.dooyoo.es) und Frankreich (www.dooyoo.fr) vertreten. Mehr als 9,3 Millionen Besucher im Monat und über 750.000 registrierte Mitglieder – diese Zahlen beschreiben die Bedeutung der dooyoo AG. Bei dooyoo handelt es sich um eine dynamische Internet-Plattform, die es Konsumenten ermöglicht, bessere Kaufentscheidungen zu treffen – Internet am Point of Decision. Bei über zwei Millionen Einträgen zu rund einer Million Produkten findet fast jedes Themenfeld Beachtung. Nach dem Klick auf ein Produkt erscheint eine Kurzbeschreibung und das günstigste Preisangebot aller beteiligten Online-Shops wird angezeigt. Verbraucher berichten aus eigener Erfahrung und gehen ausführlich auf die Vor- und Nachteile der Produkte ein. dooyoo bietet die volle Bandbreite der Informationen an, die Konsumenten erfragen, um Produkte und Services zu finden. Im letzten Schritt wird der Preisvergleich bei den Partnershops durchgeführt. Momentan sind um die 1400 Online-Shops integriert und es kommen ständig neue dazu. Beratung, Service und Shopvermittlung – das ist maximaler Shopping-Komfort – das ist dooyoo.

Quelle (openPR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen