• 4. Oktober 2022 19:22

Ulmer Start-up revolutioniert das Onboarding

Innovatives digitales Schulungssystem automatisiert die Einarbeitung neuer Mitarbeiter

Ulmer Start-up revolutioniert das Onboarding

Die Gründer der digi professionals GmbH Martin Sommer (links) und Manuel Epli (rechts)

Die Gründerszene ist auch in Ulm lebendig. Das zeigen Manuel Epli und Martin Sommer mit der digi professionals GmbH. Sie entwickelten mit eLearningPlus ein Schulungssystem, das die Ausbildung und Einarbeitung in Unternehmen digitalisiert und damit weitgehend automatisiert. Um maßgeschneiderte Schulungsplattformen für Unternehmen aller Branchen zu realisieren, gründeten sie im September 2021 ihr eigenes Unternehmen, welches binnen in Kürze auf 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewachsen ist.

Der Ausbildungs- und Einarbeitungsprozess neuer Mitarbeiter stellt viele Firmen vor große Herausforderungen. Neue Angestellte müssen in der Regel parallel zum Tagesgeschäft eingearbeitet werden. „Das heißt, bereits eingearbeitete Beschäftigte müssen immer wieder ihre Arbeit unterbrechen, um den neuen Mitarbeitern alles zu zeigen und Fragen zu beantworten. Das kostet Zeit und letztendlich auch Geld“, sagt Manuel Epli. Zudem sind Fachkräfte in vielen Branchen rar. Firmen müssen deshalb vermehrt auf Quereinsteiger zurückgreifen, was meist intensiveren Schulungsaufwand bedeutet und den Onboarding-Prozess nochmal deutlich in die Länge zieht.

Die digi Professionals GmbH setzt genau hier an: „Mit eLearningPlus entwickeln wir gemeinsam mit den Unternehmen eine Lernplattform, mit deren Hilfe die Wissensvermittlung für die neuen Tätigkeitsbereiche vom anleitenden Personal losgelöst wird“, erklärt Manuel Epli. Die Basis bilden interaktive Lernvideos mit Gamification-Elementen, die durch klassische Workbooks ergänzt werden, in denen das Gelernte auch schriftlich fixiert wird. Alle Lerninhalte werden für jedes Unternehmen passgenau entwickelt und bilden selbst kleinste, firmenspezifische Details ab.

Die erfahrenen Mitarbeiter werden so bei der Einarbeitung von neuem Personal entlastet und die Wissensvermittlung kann über ein mobiles Endgerät weitestgehend digitalisiert und automatisiert werden. „Die Vorteile liegen klar auf der Hand“, betont Miriam Sommer, die Geschäftsführerin der digi professionals GmbH. „Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können gründlicher und systematischer eingearbeitet werden, sind schneller produktiv und das Stammpersonal wird entlastet. Zudem sind Unternehmen weniger vom Fachkräftemangel betroffen, da auch Quereinsteiger zügig ausgebildet werden können.“

Entwicklungsprozess statt spontaner Idee

Die Idee zu eLearningPlus sei nicht über Nacht entstanden, sondern eher ein Prozess gewesen: „Im Grunde war die Entstehung von eLearningPlus ein „developing by doing“-Prozess. Wir haben etablierten Unternehmen in der Region Ulm zunächst dabei geholfen, online Tausende an Neukunden zu generieren und somit den Umsatz deutlich zu steigern. Zwei dieser Unternehmen sahen sich dann fast zeitgleich mit ähnlichen Problemen bei der Einarbeitung ihrer neuen Mitarbeiter konfrontiert, die durch das Auftragsplus erforderlich wurden,“ erklärt Martin Sommer, der an der Universität Ulm einen Lehrauftrag für Fachdidaktik innehat.

Die beiden Gründer produzierten für die Unternehmen zunächst einfache Videos, auf denen Arbeitsabläufe im Unternehmen aufgenommen wurden. Die Rückmeldung der Inhaber, so Manuel Epli, fiel „äußerst positiv“ aus. Das war für ihn und Martin Sommer schließlich der ausschlaggebende Punkt, um das System auf professionelle Beine zu stellen und ein eigenes Unternehmen zu gründen.

Start-up setzt eigenes System auch selbst ein

Sitz der digi professionals GmbH ist das sogenannte Stadtregal in Ulm. Der hochmoderne Bürokomplex, der nach einer Kernsanierung aus dem ehemaligen Fabrikgebäude der Firma Deutz hervorgegangen ist, ist heute Heimat für mehrere innovative Unternehmen aus der Beratungs- und Technologiebranche. „Wir und das gesamte Team schätzen die großartige Atmosphäre, die hier im Stadtregal herrscht“, sagt Geschäftsführerin Miriam Sommer.

Während die beiden Gründer vor allem mit ihrer Expertise das eLearningPlus-Konzept stetig weiterentwickeln, ist der Aufbau einer individuellen Lernplattform für einen neuen Auftraggeber Teamarbeit: Es werden IT-Spezialisten, Videographen, Texter, Grafiker & Co. benötigt, sodass das Start-up mittlerweile 15 Mitarbeiter zählt – Tendenz steigend. Und auch im eigenen Unternehmen setzt man auf das digitale Ausbildungssystem: „Auch wir müssen immer wieder neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter onboarden und dafür greifen wir natürlich auch auf eLearningPlus zurück“, erklärt Miriam Sommer. „So profitieren wir selbst von den Vorteilen unserer Dienstleistung und können gleichzeitig eigene Erfahrungswerte in die Weiterentwicklung mit einbringen.“

Mehr Infos über eLearningPlus und die digi professionals GmbH unter www.e-learning-plus.de

Die digi professionals GmbH mit Sitz in Ulm wurde im September 2021 von Manuel Epli und Martin Sommer gegründet. Das Unternehmen bietet mit eLearningPlus eine Lösung für maßgeschneiderte digitale Onboarding-Prozesse, mit der neue MitarbeiterInnen schnell und systematisch eingearbeitet werden können – und das automatisiert und standortunabhängig.

Firmenkontakt
digi professionals GmbH
Miriam Sommer
Magirus-Deutz-Str. 12
89077 Ulm
+49 731 403 211 64
info@e-learning-plus.de
https://e-learning-plus.de/

Pressekontakt
Fröhlich PR GmbH
Heidi Sandner
Alexanderstraße 14
95444 Bayreuth
0921 759 35 50
h.sandner@froehlich-pr.de
http://www.froehlich-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen