• 2. Dezember 2022 23:42

Mehr als 700 Companisten sowie Co-Investoren ermöglichen dem Startup weiteres Wachstum im KI-Bereich

Über 1,5 Mio. EUR Investment für AI-UI über Companisto

AI-UI Finanzierungsrunde auf Companisto

Über das Privatinvestoren-Netzwerk Companisto schloss das Startup AI-UI kürzlich erfolgreich eine 7-stellige Finanzierungsrunde ab. Kapital erhielt das Startup, das AI für jeden zugänglich machen möchte, von über 700 Privatanlegerinnen und Anlegern sowie durch Co-Investments in Höhe von insgesamt knapp einer Million Euro von der bm-t, den Altgesellschaftern und dem Companisto Angel Club.

Die Software von AI-UI ermöglicht den Einsatz von künstlicher Intelligenz für jedes Unternehmen, ohne dass Programmierkenntnisse benötigt werden. Damit begegnet das Startup der Herausforderung der zunehmenden Relevanz von KI im Zeitalter der Digitalisierung und dem Fachkräftemangel im Bereich der Programmierung. Die Kernzielgruppe bilden dabei kleine und mittelständische Unternehmen.

Die Mittel aus der erfolgreich abgeschlossenen Finanzierungsrunde über Companisto sollen vor allem zur Produktentwicklung sowie für den Ausbau von Vertrieb und Marketing genutzt werden.

Mit dem Investment über das Privatinvestoren-Netzwerk Companisto sichert sich AI-UI nicht nur Kapital, sondern darüber hinaus das Wissen diverser Branchen-Experten und Expertinnen. Diese bringen neben vielen weiteren Bereichen unter anderem fundierte Expertise aus der Technologie- und Softwarebranche mit und stehen dem Unternehmen beratend zur Verfügung.

Martin Schiele, Gründer und CEO von AI-UI äußerte sich zur kürzlich abgeschlossenen Finanzierungsrunde: „Ich bin dankbar, dass uns über Companisto die Möglichkeit gegeben ist, künstliche Intelligenz in den Mittelstand zu bringen. Wir ermöglichen es, das Thema KI im Baukastenprinzip (CODE-FREE), ohne IT-Kenntnisse und schnell zu bewältigen. Seit Jahren ist „KI“ ein Marketing Buzzword wie „Blockchain“ oder „Predictive Maintenance“. Es wird Zeit das hinter sich zu lassen und wirklich an der Gestaltung der digitalen Zukunft mitzuwirken.“

Über AI-UI:
AI-UI verändert die (Business-)Welt, durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) in vielen Unternehmensbereichen. Unsere NoCode-Lösung befähigt Kunden und Partner, die enormen Möglichkeiten von KI im Bereich Industrie 4.0, Digitalisierung von manuellen sowie komplexen Arbeitsschritten und Automatisierung, gewinnbringend für sich zu nutzen. Dabei stehen wir zum einen als Dienstleister rund um das Thema zur Verfügung, sind aber auch Softwarelieferant, der seinen Kunden alles bietet, was diese benötigen, um KI selbst zu entwickeln, zu testen und zu pflegen.

Eventaufruf:
AI-UI veranstaltet Ende November einen HACKathon, bei dem KI-Interessierte eingeladen sind, mit eigenen Fragen und Problemstellungen vorbei zu kommen. Ziel ist es innerhalb von 2 Tagen eine adäquate Lösung des Problems zu finden und sich auszutauschen. Zu mehr Informationen und zur Anmeldung: www.ai-ui.ai/ai-hackathon-2022/ oder per E-Mail unter: info@ai-ui.ai

Companisto ist das marktführende Privatinvestoren-Netzwerk in der D-A-CH-Region und seit sieben Jahren in Folge ein führender Wagniskapitalgeber für Startup-Investments. Bislang wurden über Companisto rund 163,6 Millionen Euro in über 246 Finanzierungsrunden zugesagt. Seit dem Jahr 2018 hat Companisto sein Netzwerk aus aktuell 128.000 Privatinvestoren durch einen digital organisierten Business Angel Club erweitert. Rund 1.700 Business Angels investieren über Companisto mit Investments ab EUR 10.000 in das Eigenkapital der Unternehmen. Investmentprozess und Beteiligungsverwaltung wurden dabei vollständig digitalisiert.

Kontakt
Companisto GmbH
Sophie Schultheiss
Köpenicker Straße 154
10997 Berlin
+49 30 208 484 940
presse@companisto.com
https://www.companisto.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.