Typisch italienisch oder einzigartig sanft

Moderne Kaffeekultur mit Espresso und Caffè Crema

Espresso und Caffè Crema sind mehr als nur Kaffeegenuss. Diese Kaffeespezialitäten sind eine Symbiose aus Leidenschaft und Entspannung. Als Basis für Cappuccino oder Latte Macchiato erfreuen sie sich größter Beliebtheit in den Coffeeshops, doch tiefschwarz, stark und mit einer köstlichen Crema sind sie für den Kaffee-Gourmet der Gipfel des Genusses. Kein Wunder, dass sich der Verbrauch von Espresso und Caffè Crema hierzulande seit dem Jahr 2000 verfünffacht hat.

Für unterwegs und für zu Hause

Doch was unterwegs schmeckt, will auch zu Hause genossen werden und so verzeichnet der Markt für Kaffeevollautomaten in den letzten Jahren starke Zuwachsraten. Einer aktuellen GfK-Studie zufolge besitzen inzwischen immerhin 12,3 Prozent der Haushalte einen Kaffeevollautomaten, und jeder Zehnte kauft Espresso oder Caffè Crema dazu in ganzen Bohnen. Mit seinem Espresso/Caffè Crema Sortiment ist Tchibo sehr gut aufgestellt, um sich in diesem dynamischen Markt zu behaupten. So wurde das bislang aus „Espresso Mailänder Art“ bestehende Espresso-Sortiment nun um eine weitere authentische italienische Variante erweitert. Der neue „Espresso Sizilianer Art“ besticht durch seinen typisch sizilianischen Charakter mit einer kräftig-dunklen Geschmacksnote und einem würzig-vollmundigen Aroma. Damit kann der Hamburger Kaffeeröster nun jedem Espresso-Liebhaber das ideale Produkt anbieten. Freunde samtig-weicher Tchibo Löffel-Crema können zudem zwischen den Varianten „Caffè Crema Vollmundiger Genuss“ und „Caffè Crema Milder Genuss“ wählen.

Perfekter Genuss

Alle Espresso- und Caffè Crema-Variationen werden aus hochwertigen Arabica- und Robustabohnen hergestellt. Die Tchibo Einzelröstung sorgt für ein harmonisches Aroma und höchsten Genuss in bester Qualität. Neben Herkunft, sorgfältiger Auslese und Röstung der Bohnen beeinflussen auch Wasserqualität und -temperatur, Dosierung und Art der Zubereitung den Geschmack von Espresso und Caffè Crema. Wer verschiedene Sorten und Zubereitungstechniken ausprobiert, wird schnell seine persönliche Lieblings-Crema finden.

Quelle (djd/pt)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen