TomTom WORK bringt Tools zur besseren Kontrolle der CO2-Emmissionen von Flotten

TomTom WORK, die B2B-Sparte von TomTom, kündigt heute neue Funktionen seines Online-Services für das Management von Nutzfahrzeugen WEBFLEET(TM) an. Flottenmanager erhalten damit ab sofort einen detaillierten Überblick zu den CO2-Emmissionen der Unternehmensflotte und können so aktiv deren Einfluss auf die Umwelt minimieren.
 
So haben Unternehmen ab jetzt die Möglichkeit, einen detaillierten Statusbericht zur CO2-Belastung zu erstellen, die durch die Flotte sowie jedes einzelne Fahrzeug verursacht wird. WEBFLEET errechnet auf Basis der aufgezeichneten Streckenlängen und Kraftstoffverbrauchsdaten automatisch den CO2-Ausstoß der Flotte. Dies gibt dem Flottenmanager die Möglichkeit, Optimierungen zur Emmissionsreduktion in die Wege zu leiten.
 
Ein weiteres wichtiges Werkzeug zur Minimierung der CO2-Belastung durch Flotten wird mit der TomTom WORK Active Lösung geliefert. Die in jedem Fahrzeug einer Flotte installierte TomTom LINK 300 Box erkennt dabei beispielsweise, wenn der Motor eines Fahrzeugs während längerer Standzeiten unnötig läuft. Derartige Leerlaufzeiten werden erfasst und über WEBFLEET an den Flottenmanager berichtet.
 
Darüber hinaus hilft die TomTom WORK Lösung bei der Optimierung der Fahrweise innerhalb der Flotte. Starke Beschleunigungsvorgänge sowie drastische Bremsmanöver wirken sich negativ auf den Verbrauch eines Fahrzeugs und die Sicherheit der einzelnen Fahrer aus. Durch die Erfassung und Dokumentation einer solchen Fahrweise, können Flottenmanager zu einem Fahrstil mit erhöhter Sicherheit und bewusstem Ressourcen-Einsatz beitragen.
 
„Diese neuen Funktionen machen einen erheblichen Unterschied bei den CO2-Emmissionen einer Flotte – speziell in Kombination mit optimierter Routenplanung, cleverem Fahrzeugmanagement und der daraus resultierenden optimierten Gesamtfahrleistung der Flotte”, sagt Thomas Schmidt, Managing Director TomTom WORK. „Immer mehr Unternehmen wollen umweltfreundlicher arbeiten, weshalb diese zusätzlichen Funktionen eine willkommene Bereicherung unserer Connected Navigation Services sind.”
 
WEBFLEET hilft nicht nur dabei, die Umwelt zu schonen. WEBFLEET verschafft den Flotteninhabern einen schnellen Zugriff auf zahlreiche und detaillierte Schlüsselindikatoren zur Effizienz, der Leistung und Sicherheit innerhalb der gesamten Flotte.
 
TomTom WEBFLEET
TomTom WEBFLEET ist die zentrale Komponente der Connected Navigation Lösung von TomTom WORK. Es bietet eine integrierte und kosteneffiziente Verbindung zwischen der Firmenniederlassung, den Fahrzeugen und Abrechnungsstellen:
– effiziente Planung
– Fahrzeug-Tracking und Lieferungs-Tracing in Echtzeit
– einfachere Erstellung von Berichten über Fahrzeugeinsätze und Kraftstoffverbrauch
– schnelle und effektive Navigation für Fahrer
– Zwei-Wege-Kommunikation
 
 
Über TomTom
TomTom NV ist der weltweit größte Anbieter von Navigationslösungen und digitalen Karten. TomTom NV beschäftig mehr als 3.300 Angestellte in vier Geschäftsbereichen – TomTom, Tele Atlas, Automotive und TomTom WORK.
Bei der Entwicklung seiner Produkte stehen für TomTom Innovation, Qualität, einfache Handhabung, Sicherheit und Nutzen im Vordergrund. TomTom-Produkte umfassen All-in-One-Navigationsgeräte, die es Kunden ermöglichen, sofort zu navigieren. Dies sind die preisgekrönte TomTom GO-Familie, die TomTom XL- und TomTom ONE-Reihe sowie der TomTom RIDER. Darüber hinaus belegen unabhängige Studien, dass die Produkte von TomTom einen wesentlichen positiven Beitrag zur Fahrsicherheit und zur Sicherheit im Straßenverkehr leisten.
Tele Atlas liefert digitale Karten und dynamische Inhalte für die weltweit wichtigsten Navigations-Services und standortgebundenen Dienstleister (LBS). Durch die Kombination von eigenen Produkten mit strategischen Partnerschaften decken die digitalen Karten von Tele Atlas über 200 Länder und Regionen weltweit ab.
Der Geschäftsbereich Automotive entwickelt und vertreibt Navigationssysteme direkt an Automobilhersteller und OEMs.
TomTom WORK verbindet industrieweit führende Kommunikationstechnik und Navigationstechnologie mit führender Tracking- und Tracing-Kompetenz.
TomTom NV wurde 1991 in Amsterdam gegründet und unterhält Niederlassungen in Europa, Nordamerika, dem Mittleren Osten, Afrika und im Asien-Pazifik-Raum. TomTom ist in den Niederlanden an der Amsterdamer Börse Euronext notiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tomtom.com und www.tomtomwork.com.
 
Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen