TomTom liefert die weltweit erste integrierbare portable Navigationslösung direkt an Automobilhersteller

Neuer Toyota Yaris ist mit dem einzigartigen Navigationsgerät von TomTom ausgestattet Frankfurt, 11. September 2007 – TomTom, führender Anbieter mobiler Navigationssysteme, gibt heute auf der IAA (Internationale Automobil-Ausstellung) in Frankfurt die Verfügbarkeit des weltweit ersten, integrierbaren Navigationsgerätes bei einem Autohersteller bekannt. Das neue Modell des Toyota Yaris bietet ein mobiles TomTom Navigationssystem als optionalen Bestandteil des Radiosystems an.

Die neue Lösung bietet das Beste aus beiden Welten. Nutzer profitieren von all den Vorteilen der benutzerfreundlichen, mobilen TomTom Navigationsgeräte, gleichzeitig fügt sich das Gerät nahtlos in das Auto-Radio ein, das Teil des Armaturenbretts des Toyota Yaris ist.

Die eingebundene Lösung von TomTom wird bei der Ansage von Navigationsanweisungen oder beim Telefonieren über die Freisprechfunktion vollständig von den Lautsprechern des Yaris unterstützt und bietet so höchst mögliche Audio-Qualität. Die Kunden von Toyota können alle Vorzüge eines TomTom Geräts nutzen: unter anderem auch Karten- und Software-Updates, Tragbarkeit des Geräts, Zugriff auf Angebote und Services von TomTom über die kostenfreie Software TomTom HOME.

Unsere große Erfahrung im Bereich der Navigation und unser ausgeprägtes Know-how direkt mit der Automobilindustrie zu teilen, ist integraler Bestandteil unserer langfristigen Geschäftsstrategie. Die eingebundene Lösung stellt ein kostengünstiges und weiter verbessertes Angebot für den Kunden dar und wir sind glücklich darüber, dieses Angebot gemeinsam mit dem führenden Autohersteller Toyota zu machen“, sagt Harold Goddijn, Vorstandsvorsitzender von TomTom.

Als Marktführer für mobile Navigationslösungen bietet TomTom eine Reihe von Vorteilen im Vergleich zu herkömmlichen Navigationssystemen, wie zum Beispiel:

– eine bessere Anbindung an die Stromversorgung und das Auto-Audiosystem als ein nicht integrierbares Navigationssysteme mit seinem separaten Akku und Lautsprecher

– eine erschwingliche Lösung für Endkunden
– die Möglichkeit, das Gerät einfach durch Updates und Upgrades stets auf dem neuesten Stand hinsichtlich Karten und Software zu halten

– Zugriff auf die industrieweit einzigartigen Angebote und Services von TomTom über TomTom HOME, wie etwa aktuelle Verkehrsinformationen. Mit der kostenlosen TomTom HOME Applikationen verwalten und speichern Sie Inhalte auf Ihrem Computer und aus dem Internet und übertragen Sie auf Ihr TomTom Navigationsgerät.

Ein Muster des eingebundenen tragbaren TomTom Navigationsgeräts im Armaturenbrett des Toyota Yaris ist ab dem 11.September am Stand von TomTom auf der IAA Auto show zu sehen. (Hall 8; Stand D23)

Per Mail eingesendet an Schlaunews.de

Pressekontakt:

TomTom
Sarah Schweiger
Tel.: +49 (0)89 678 049 86
E-Mail: sarah.schweiger@tomtom.com
100zehn GmbH
Timm Caspari
Tel.: +49 (0)89 552 706 20
E-Mail: timm.caspari@100zehn.de


1 Kommentar zu TomTom liefert die weltweit erste integrierbare portable Navigationslösung direkt an Automobilhersteller

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen