• 7. Oktober 2022 23:32

Tim Bauer neuer Senior Vice President HR bei Aenova

Aenova verstärkt Executive Leadership Team

Tim Bauer neuer Senior Vice President HR bei Aenova

Tim Bauer ist der neue SVP Corporate Human Resources bei Aenova (Foto: Aenova).

Starnberg, 05. April 2022 – Tim Bauer ist seit September 2021 neuer Senior Vice President (SVP) Corporate Human Resources bei Aenova am Standort Starnberg. Er verantwortet alle Personalaufgaben für weltweit rund 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den 16 Standorten der Aenova Group. Seine erste Aufgabe ist es, die Aenova Group als Arbeitgebermarke zu stärken.

Seit September 2021 leitet Tim Bauer als SVP die Corporate Human Resources bei der Aenova Group und ist Mitglied des Executive Leadership Teams (ELT). Zu seinen Aufgaben zählt, mit geeigneten Maßnahmen die Arbeitgebermarke der Aenova Group zu stärken und damit die Attraktivität des Unternehmens als Arbeitgeber zu steigern. Innerhalb kurzer Zeit hat Tim Bauer die Initiative „Unsere Aenova-Werte“, die die kunden- und serviceorientierte Mentalität und den Qualitätsanspruch der Aenova Group manifestiert, an allen Fertigungsstandorten des Pharma-Auftragsherstellers international gestartet.

Aufgrund seiner langjährigen, auch internationalen Führungserfahrung setzt Tim Bauer auf das persönliche Gespräch als wichtiges Instrument der HR-Arbeit. Deshalb legt er auf strukturierte Gespräche zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten zur Bewertung von Leistung und Potential großen Wert. Zusätzlich nutzt man bei Aenova auch das 360 Grad Feedback. Auf den mit beiden Instrumenten gewonnen Ergebnissen basieren Trainingsbedarfe, das interne Talent Management und die Nachfolgeplanung der Potentialträger für strategische Schlüsselpositionen. Auch das Recruiting hat Bauer bei Aenova bereits weiterentwickelt. „Trotz moderner Hilfsmittel wie Künstlicher Intelligenz (KI) ist der persönliche Kontakt zur Talenteinschätzung und Vertrauensbildung unerlässlich“, ist Tim Bauer überzeugt und ergänzt weiter: „Ebenso unerlässlich ist ein strukturierter Onboarding-Prozess, um einem neuen Teammitglied den Einstieg zu erleichtern und schnellstmöglich erfolgreich und zufriedenstellend zu integrieren.“ Auch die Umstellung der Vergütung auf Gehaltsbänder, die sich an internationalen Gehaltsstudien orientieren werden, steht bei ihm auf der Agenda.

Jan Kengelbach, CEO der Aenova Group, fasst die bisherige Arbeit des neuen Senior Vice President Corporate HR so zusammen: „Mit Tim konnten wir einen exzellenten HR-Profi gewinnen, der bereits innerhalb weniger Monate erste Meilensteine gesetzt hat. Mit seiner Hilfe werden wir auf dem konkurrenzstarken Markt der Talente erfolgreich sein und ein motiviertes und engagiertes Team für die Positionierung von Aenova als Employer of Choice gestalten können.“

Die Aenova Group ist ein weltweit führender Auftragshersteller und Entwicklungsdienstleister für die Pharma- und Healthcare-Industrie. Als One-Stop-Shop entwickelt, produziert und verpackt Aenova alle gängigen Darreichungsformen, Produktgruppen und Wirkstoffklassen von Arzneimittel bis Nahrungsergänzungsmittel für die Gesundheit von Mensch und Tier: fest, halbfest und flüssig, steril und unsteril, hoch- und niedrigdosiert, OEB 1 bis 5 (Occupational Exposure Band). Rund 4.200 Mitarbeitende an 16 Standorten in Europa und den USA tragen zum Erfolg des Unternehmens bei. Weitere Informationen unter www.aenova-group.com

Kontakt
Aenova
Susanne Knabe
Berger Straße 8-10
82319 Starnberg
081519987135
susanne.knabe@aenova-group.com
http://www.aenova-group.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen