ThinPrints .print-Technologie unterstützt Citrix XenApp 6

Das neue Citrix XenApp 6 wird vollständig von ThinPrints .print-Produktfamilie unterstützt

(Berlin, April 2010) ThinPrint, Anbieter der weltweit führenden strategischen Drucklösung für verteilte Netzwerke, gibt heute die vollständige Unterstützung von Citrix XenApp™6 bekannt.

Unternehmen profitieren mit XenApp 6 von einem vereinfachten Management sowie einer größeren Skalierbarkeit bei der Anbindung von Außenstellen, Heimarbeitsplätzen und Thin Clients. Zugleich reduzieren sie den Administrationsaufwand und schonen Ressourcen. In Kombination mit ThinPrint .print und zentralisierten Druckservern erhöhen Anwender darüber hinaus ihre Flexibilität und Produktivität.

Die Vorteile sind:

  • Vollständige Integration in das Windows-Drucksystem ohne Hinzufügen einer neuen Infrastrukturebene

  • Übersichtliche Konfiguration, Installation und Fehlerbehebung

  • Alle XenApp-Treiber entfallen dank .print V-Layer™-Technologie. Das funktioniert selbst dann, wenn Thin Clients verwendet werden oder der Kunde direkt zu Netzwerkdruckern druckt.

  • Bandbreitenkontrolle verhindert eine Netzwerküberlastung und spart Bandbreitenkapazität

„Das neue Citrix XenApp 6 wird von ThinPrint komplett unterstützt. Mit Citrix Receiver ist es für Kunden jetzt sogar noch einfacher, ThinPrint .print-Produkte zu integrieren. Die schnelle und einfache Integration von einem Druckserver entlastet sowohl Clients als auch XenApp-Server von Druckertreibern und steigert Flexibilität und Produktivität. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit dem Citrix-Team und den Citrix XenApp-Lösungen überzeugende Lösungen bieten können“, so Henning Volkmer, Präsident und CEO, ThinPrint Inc.

„Wir freuen uns, dass unser langjähriger Partner ThinPrint die neue Version von Citrix XenApp unterstützt. Mit ThinPrints hochentwickelter Drucktechnologie können wir den Bedürfnissen unserer gemeinsamen Kunden gerecht werden und eine verbesserte Skalierbarkeit und Performance für On-Demand-Anwendungen liefern“, so Alicia Rey, Direktorin für Produktmarketing der XenApp-Produktgruppe bei Citrix. „Citrix XenApp 6 bietet wichtige neue Verbesserungen, die die Informationstechnologie der Kunden vereinfachen und es einfacher machen, Anwendungen als On-Demand-Service zur Verfügung zu stellen.“

Ein kostenloser, 30 Tage gültiger Demo-Download ist verfügbar unter:
www.thinprint.de/demo.

Diese Presseinformation ist unter www.thinprint.de/presseinfos, Pressefotos sind hier verfügbar: www.thinprint.de/pressefotos.
ThinPrint AG
ThinPrint ist Spezialist für optimierte Druckdatenübertragung in verteilten Netzwerken. Die von ThinPrint entwickelte .print-Technologie hat sich als technologisch führende Druckmanagementsoftware etabliert und kommt heute in Unternehmen jeder Branche und Größe in allen Regionen der Welt erfolgreich zum Einsatz. Das Anwendungsspektrum der .print-Technologie ist dabei breit gefächert und sorgt u.a. in Terminal-Services-Umgebungen, Client-Server-Architekturen, SAP-Umgebungen, Web- und mobilen Anwendungen, beim Host-Printing sowie in virtualisierten Server- oder Desktopumgebungen für hocheffizientes Print-Management. Ein dichtes Vertriebsnetz mit mehr als 500 qualifizierten Distributoren und Resellern in über 80 Ländern stellt eine optimale Kundenbetreuung vor Ort sicher. 160 ThinPrint-Mitarbeiter sorgen darüber hinaus am Hauptsitz Berlin (Deutschland) sowie in Niederlassungen in Denver/Colorado (USA), Cleveland/Ohio (USA) und Sydney (Australien) für stetes Wachstum. Strategische und OEM-Partnerschaften mit weltweit führenden Hardware- und Softwareherstellern sorgen dafür, dass die ThinPrint .print-Technologie wie keine andere Druckmanagementlösung in nahezu jeder verteilten Netzwerkumgebung mit Druckern, Printboxen und Thin Clients von Herstellern wie Hewlett & Packard, Lexmark, Kyocera-Mita, Ricoh, SEH, Wyse, Neoware u.v.m eingesetzt werden kann.

ThinPrint AG
Silke Kluckert
Alt Moabit 91a/b
10559
Berlin
silke.kluckert@thinprint.com
030-39493166
http://www.thinprint.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen