Testspiel in Euskirchen: 1. FC Köln besiegt Alemannia Aachen mit 3:1

Der 1. FC Köln hat am Mittwochabend sein Testspiel gegen Bundesligaabsteiger Alemannia Aachen mit 3:1 (2:0) gewonnen.

Die Tore schossen für Köln in der ersten Halbzeit Matthias Scherz nach einem berechtigten Foulelfmeter verursacht an Thomas Broich und Salvatore Gambino mit einem Abstauber nach schöner Vorarbeit ebenfalls von Broich.

Überschattet wurde die erste Halbzeit schon in zu Beginn von einem Foul eines Aachener Spielers bei dem FC-Spieler Fabrice Ehret sich schwer verletzte. Er wurde noch während des Spiels in die Kölner Mediapark Klinik gebracht mit Verdacht auf eine Schultergelenkeckssprengung.

In der zweiten Halbzeit schalteten die Kölner einen Gang zurück, standen aber weiterhin gut sortiert in der eigenen Abwehr. Der Anschlusstreffer zum 1:2 für Alemannia Aachen fiel nach einem von der Kölner Mauer abgefälschten Freistoß aus ca. 20 Metern.

Torwart Stefan Wessels, der heute den Neuzugang Mondragon im Tor vertreten hat, traf an dem Gegentor in dieser Situation keine Schuld, da der Ball unhaltbar von einem Kölner Spieler abgeprallt war.

Nach einem Eckball stand der dann in der Schlussphase der zuvor eingewechselte Marius Laux frei vorm Aachner Tor und konnte den Ball dort zum 3:1 Endstand unterbringen.

Christoph Daum zeigte sich nach dem Spiel zufrieden mit der Leistung der sogenannten zweiten Garnitur, denn er hatte heute überwiegend Spieler aufgestellt, die Experten zu Beginn der Saison eher nicht in der ersten Elf sehen, und meinte das einige gezeigt haben, dass sie durchaus eine Alternative sein können.

In gut einem Monat treffen die beiden Mannschaften am zweiten Spieltag der neuen Zweitligasaison erneut aufeinander, es ist allerdings davon auszugehen, dass beide Mannschaften dann in einer deutlich anderen Formation auf dem Platz stehen als heute.

Diese Pressemeldung darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de


1 Kommentar zu Testspiel in Euskirchen: 1. FC Köln besiegt Alemannia Aachen mit 3:1

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen