Testo Industrial Services forciert den digitalen Wandel mit IBsolution

SAP S/4HANA als Kernstück des Transformationsprojekts beim führenden Anbieter von messtechnischen Dienstleistungen

Testo Industrial Services forciert den digitalen Wandel mit IBsolution

(Bildquelle: Testo Industrial Services GmbH)

Mit Services rund um Kalibrierung, Prüfmittelmanagement, Qualifizierung und Validierung gehört die Testo Industrial Services GmbH zu den führenden Anbietern von messtechnischen Dienstleistungen in Deutschland. Um sein innovatives Portfolio auch weiterhin in der gewohnten Qualität anbieten zu können, befindet sich das Unternehmen mitten in der digitalen Transformation. IBsolution unterstützt das umfassende Projekt mit seiner Expertise in den Bereichen SAP S/4HANA, Prozesse und Change-Management.

Qualitätssichernde Dienstleistungen von Testo Industrial Services sorgen in verschiedenen Branchen wie der Pharma- oder der Automobilindustrie für höhere Sicherheit. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in der Nähe von Freiburg bietet vielfältige Services in den Bereichen Kalibrierung, Prüfmittelmanagement, Qualifizierung und Validierung. Damit stellt Testo die Verfügbarkeit von Mess- und Prüfmitteln, Anlagen und Einrichtungen in Abteilungen, Bereichen oder ganzen Standorten von Industrieunternehmen sicher.

Unternehmenstransformation soll Wachstum fördern

Um die eigene Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und den Kunden zusätzliche datenbasierte Dienstleistungen zu bieten, treibt Testo Industrial Services die Digitalisierung im Unternehmen konsequent voran. Ein entscheidendes Kernstück des Transformationsprojekts ist die Implementierung von SAP S/4HANA, die 2023 beginnen wird. „Wir haben hier Handlungsbedarf, weil unsere historisch gewachsene IT-Infrastruktur und die genutzten Anwendungen nicht mehr in der Lage sind, sämtliche Geschäftsanforderungen vollumfänglich abzubilden sowie das Unternehmenswachstum flexibel und effizient zu unterstützen“, sagt Ralf Birkenmeier, Bereichsleiter Informationstechnologie bei der Testo Industrial Services GmbH.

Mit Unterstützung des SAP-Beratungshauses IBsolution realisiert Testo gerade das konzeptionelle Vorprojekt für die SAP S/4HANA-Einführung, in dem unter anderem eine ausführliche Bestandsaufnahme stattfindet und die Weichen für das eigentliche Projekt gestellt werden. Dafür führen die Strategie- und Technologieexperten von IBsolution Fokus-Interviews mit dem gesamten Management von Testo Industrial Services und leiten Empfehlungen für entsprechende Maßnahmen ab.

Neue Optionen für das Service Request Management

Für das kundenorientierte Dienstleistungsunternehmen hat insbesondere der Request-to-Service-Prozess zentrale Bedeutung für den Geschäftserfolg. Bisher nutzt Testo das ERP-Modul SAP Customer Service (CS), das bis 2030 im Kompatibilitätsmodus von SAP S/4HANA unterstützt wird. Um die Service-Prozesse über 2030 hinaus abbilden zu können, zeigt das Transformationsprojekt den Weg der Service-Transformation hin zu SAP S/4HANA Service auf.

„Um die Datenqualität der Dienstleistungsmaterialien kontinuierlich zu steigern und dauerhaft auf hohem Niveau zu halten, hat IBsolution im engen Austausch mit uns ein Stammdaten-Governance-Konzept erstellt“, erklärt Ralf Birkenmeier. „Hierbei hat uns IBsolution mit seiner profunden Expertise im Datenmanagement absolut überzeugt. Wir freuen uns darauf, jetzt auch die weiteren Schritte unserer digitalen Transformation gemeinsam anzugehen.“ Eine hohe Datenqualität ist auch für den geplanten Dienstleistungskonfigurator mit den Schwerpunkten Dienstleistung und Zeitenerfassung relevant.

Optimierung der Geschäftsprozesse

Wesentliche Ziele des Transformationsprojekts von Testo Industrial Services sind die Harmonisierung und Standardisierung der Geschäftsprozesse sowie der Aufbau einer prozessorientierten Organisation. Von einer durchgängigen Integration und Synchronisation der Prozesse und der Stammdaten erwarten sich die Verantwortlichen deutliche Vorteile in Sachen Agilität und Flexibilität. Mithilfe von Business Process Management sollen die Abläufe künftig so gestaltet und optimiert werden, dass sie bestmöglich zur Erfüllung der strategischen Unternehmensziele beitragen.

Eine wichtige Rolle bei der Konzeption der Implementierung von SAP S/4HANA spielt die künftige strategische Ausrichtung mit Blick auf die HR-Software. Hier hat sich Testo Industrial Services für SAP Human Capital Management (HCM) entschieden. Die Lösung schafft eine geeignete Grundlage, um die HR-Prozesse im Unternehmen zu optimieren, die Employee Experience zu verbessern und Testo als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren, der auch seiner unternehmerischen Verantwortung im Rahmen der Corporate Social Responsibility gerecht wird.

Um den Kunden ein noch umfassenderes Angebot an Dienstleistungen bieten zu können, sollen neue digitale Services auf der Basis der vorhandenen Daten entstehen. Die Voraussetzung für ein solches datengetriebenes Geschäftsmodell ist eine harmonisierte IT-Architektur, die eine durchgängige Integration und Synchronisation der Daten aus den einzelnen Systemen ermöglicht. Im Bereich Unternehmensplanung und Finanzen werden im Zuge der digitalen Transformation moderne, benutzerfreundliche Planungswerkzeuge eingeführt. Sie gewähren größere planerische Freiheit aufgrund eines höheren Automatisierungsgrads.

Die Mitarbeiter für den Wandel begeistern

Bei einem komplexen Digitalisierungsprojekt ist ein konsequentes Change- und Risiko-Management ein entscheidender Erfolgsfaktor. Es gilt, eine hohe Akzeptanz für die Veränderungen im Unternehmen zu schaffen und die Mitarbeiter beim digitalen Wandel mitzunehmen. Daher bringt IBsolution nicht nur seine technologische und prozessuale Kompetenz in das Projekt ein, sondern unterstützt Projektleiter Ralf Birkenmeier auch beim Change-Management.

Nach erfolgreichem Abschluss des Transformationsprojekts wird Testo Industrial Services in der Lage sein, sein Portfolio um zusätzliche datenbasierte Serviceleistungen zu erweitern und seine Position als führender messtechnischer Dienstleister weiter auszubauen. Eine an den Geschäftsprozessen ausgerichtete Unternehmensstrategie und eine zeitgemäße IT-Infrastruktur werden das Wachstum nachhaltig unterstützen und fördern.

IBsolution ist ein auf SAP spezialisiertes Beratungshaus mit Stammsitz in Heilbronn und weiteren Standorten in Deutschland, Bulgarien, Frankreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet ein ganzheitliches Beratungsportfolio, das sich von der Strategie- über die Prozess- bis hin zur Technologieberatung erstreckt. IBsolution versteht sich als Experte für Transformationsprojekte und Technologien aus den Bereichen ERP, Data & Analytics, Cyber Security, Customer Experience und Digitalisierung. Bereits seit 2003 – unabhängig und inhabergeführt. Mehr als 200 engagierte Mitarbeiter schaffen bei IBsolution Prozessinnovationen auf Basis neuester Technologien, die den Arbeitsalltag von Fachanwendern und IT vereinfachen. Kunden erhalten Business-Nutzen verpackt in Festpreispaketen, Nearshore-Angeboten und Produkten, die das Portfolio von SAP ideal ergänzen.

Kontakt
IBsolution GmbH
Uwe Eisinger
Im Zukunftspark 8
74076 Heilbronn
07131-2711-0
online-marketing@ibsolution.com
http://www.ibsolution.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen