Terrakotta Armee marschiert in Halstenbek ein!

Vorführungen und Veranstaltungen zu China / Terrakotta-Armee und Tai Chi / Chinesische Bewegungskunst erleben

Die chinesischen Bewegungskünste Tai Chi und Qi Gong nehmen in ihrem Bekanntheitsgrad immer mehr zu. Mit den olympischen Spielen werden diese alten chinesischen Bewegungskünste einem noch größeren Publikum bekannt sein.

Möbel-Schulenburg in Halstenbek bei Hamburg hat das Thema „China“ zum Beginn der olympischen Spiele aufgenommen und präsentiert ein buntes Programm. Zentrales Anschauungsobjekt sind hierbei einige Staturen der Terrakotta-Armee. Bereits am 08.08.08 wird das China-Spektakel an der BAB 23-Ausfahrt Halstenbek-Krupunder mit Tai Chi Bailong Ball eröffnet und am Samstag, 16.08.08 ist die Wu Wei Schule mit Vorführungen rund um Tai Chi und Qi Gong vor Ort.

„Es ist eine Freude im Angesicht der ehrwürdigen Terrakotta-Armee einen weiteren chinesischen Schatz präsentieren zu können.“ Freut sich Jan Leminsky, Leiter der Wu Wei Schulen, über die Aufführungen und Herr Riechmann, Geschäftsführer von Möbel-Schulenburg ergänzt: „Es ist uns ein Anliegen die große Bandbreite chinesischer Lebensart zu präsentieren und da gehört natürlich auch die Bewegungskunst dazu.“

Am Wochenende 22./23. August schlägt Möbel-Schulenburg dann den Bogen zur chinesischen Einrichtungsphilosophie Feng Shui mit der Expertin Anke Pinnau, die vor Ort Kurzberatungen gibt.

Informationen auf der Website von Möbel Schulenburg unter www.moebel-schulenburg.de oder der WuWei Schule unter www.wuweiweb.de

Ansprechpartner:

Herr Jan Leminsky
Wu Wei – Schule für Tai Chi und Qi Gong
Jetzt eine Nachricht senden
Telefon: +49 (40) 85500-158
Fax: +49 (40) 85500-758
Zuständigkeitsbereich: Inhaber

Frau Julian Kroll
Jetzt eine Nachricht senden
Telefon: +49 (40) 85500-158
Fax: +49 (40) 85500-758

Über Wu Wei Schule für TaiChi & QiGong: Die Wu Wei Schulen in Hamburg und Bremen bieten regelmäßigen Unterricht in Tai Chi und Qi Gong. Seminare aus den gleichen Bereichen und Kunstausstellungen runden das Programm für den privaten Bereich ab. Im Businessbereich werden individuelle Lösungen im Streßmanagement und Prophylaxe angeboten. Im Ausbildungsprogramm der Wu Wei werden Kursleiter in Tai Chi Chuan ausgebildet, die im Unterricht den Lehrern assistieren und dadurch für die Schüler eine sehr individuelle Betreuung ermöglichen.

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen