TechniSat präsentiert das InternetRadio 1 auf der Internationalen Funkausstellung

Besucher der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin können vom 31.08- 05.09.2007 am TechniSat-Stand in Halle 1.1, Stand 211 das Radiogerät bewundern, mit dem es möglich ist über 4000 Internetradioprogramme aus aller Welt ohne PC zu empfangen.

Das InternetRadio 1 kann mittlerweile Internetradio-Stationen aus 37 Ländern im ganzen Haus kabellos und ohne PC empfangen. Darüber hinaus verfügt das InternetRadio 1 über ein edles Design und ist wahlweise in den Trendfarben Schwarz-Silber, Schwarz-Titan, Schwarz-Platin und Schwarz-Rot erhältlich und besitzt ein blau schimmerndes LCD-Display sowie integrierte, aber abnehmbare Lautsprecher, die für beste Klangqualität sorgen.

Optimale Konnektivität

Das InternetRadio 1 verfügt über die entsprechenden Anschlussmöglichkeiten, um an die heimische Stereoanlage angeschlossen werden zu können. Ein weiteres eindrucksvolles Feature ist die Unterstützung des UPnP-Standards (Universelles Plug & Play) zur herstellerübergreifenden Ansteuerung von Geräten über das Netzwerk. Bei entsprechender Verkabelung des eigenen Heims können Musikdateien im ASX-, M3U-, MP3-, WAV oder WAX-Format vom Computer über das Heimnetzwerk an das InternetRadio 1 gesendet werden. Dies ist besonders nützlich, wenn man beispielsweise die eigene MP3-Sammlung räumlich ungebunden auch in anderen Zimmern hören möchte.

Kinderleichte Bedienung

Die Konfiguration und Bedienung des Gerätes ist für jeden leicht zu handhaben! Das InternetRadio 1 kann einfach an einen vorhandenen Router per LAN oder WLAN angeschlossen werden. Dank Plug & Play ist das Gerät sofort startklar – ohne komplizierte Installation. Die Einstellungen erfolgen über die mitgelieferte Fernbedienung. Alle Radiostationen können übersichtlich nach Länder- oder Genrekennung sortiert werden. Zusatzinformationen wie Titel und Interpret des gerade abgespielten Titels werden am großen Display des InternetRadio 1 angezeigt.

Redaktionell gepflegte Programmliste und bester Programmservice

Die Programmliste des InternetRadio 1 von TechniSat wird redaktionell gepflegt und enthält die besten Internetradio-Stationen der Welt. Als besonderen Service bietet TechniSat allen Nutzern des InternetRadio 1 in regelmäßigen Abständen ein kostenfreies Programmlisten-Update an. Das Programmlisten-Update umfasst die Aufnahme von neuen Programmen sowie die Aktualisierung bereits vorhandener Programmparameter. Das Programmlisten-Update kann auf Wunsch automatisch oder manuell durchgeführt werden.

Das InternetRadio 1 ist im Fachhandel für UVP 249,99 € erhältlich.

Leistungsmerkmale InternetRadio 1:
• Empfang von über 4000 Radiosendern via Internet
• Standards
• IEEE 802.11b
• IEEE 802.11g
• IEEE 802.3
• IEEE 802.3u
• UPnP

Datenübertragungen
• 54 Mbit/s (WLAN)
• 10/100 Mbit/s (Ethernet)

Netzwerksicherheit
• WEP-Verschlüsselung (64/128 Bit-Schlüssel)
• WPA-Verschlüsselung (WPA 2)

Konnektivität
• Wireless Access Point
• Ad-hoc (Peer to Peer)

Datenformate
• Internet-Radio (MP3-Streams, MMS), MP3 (bis zu 320 kBit/s, CBR/VBR), M3U, PLS, WMA-9 (bis zu 320 kBit/s), ASX, WAV, WAX

Display
• LC-Display mit 128 x 64 Punkten

Anschlüsse
• 2 x Cinch (analog audio out L/R)
• 1 x Toslink (digital audio out)
• Ethernet RJ-45
• Netzteil

Service
• Firmware-Upgrades via WLAN/Ethernet
• Redaktionell gepflegte Radiodatenbank mit Schwerpunkt auf europäische Radiosender

Lieferumfang
• 1 InternetRadio 1
• 1 Infrarot-Fernbedienung
• 1 Kabel (Cinch auf 3,5-mm-Klinke)
• 1 Kabel (2,5-mm-Klinke auf 2,5-mm-Klinke)
• 1 Steckernetzteil mit Y-Kabel
• 2 Batterien (Mikrozelle, 1,5 V)
• 1 Garantiekarte
• 1 Bedienungsanleitung

Systemvoraussetzung:
Internetzugang
• DSL-Anschluss (erforderlich für den Empfang von Radiostationen über das Internet am InternetRadio 1)

Anwendungssoftware
• UPnP-Server-Applikation zur herstellerübergreifenden Ansteuerung von Geräten über das Netzwerk

Netzwerk
• Netzwerkkarte (standardisiert nach IEEE 802.3)
• WPA-, WPA2-Verschlüsselung

Systemvoraussetzungen für Audiostream via PC auf das InternetRadio 1

Leistung
• Mindestens Pentium III, 500-MHz-Prozessor
• 64 MB RAM Speicher

Betriebssystem
• Windows 2000 oder XP

UVP 249,99€

Bildmaterial zu dieser Pressemitteilung steht in unserem Mediaportal unter media.technisat.de zum Download bereit.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
TechniSat Digital GmbH • Pressestelle • TechniPark • D-54550 Daun
Tel.: 06592/ 712-755• Fax: 06592/ 712-649
mailto:presse@technisat.de?subject=openPR.de Kontakthttp://www.technisat.de/

Zur TechniSat Digital GmbH:
Die TechniSat-Gruppe entwickelt und produziert in Deutschland Produkte der Unterhaltungselektronik sowie aus dem Bereich der Informationstechnologie. Technische Höchstqualität und zeitgerechtes Design finden sich in digitalen Set-Top-Boxen (auch für PREMIERE geeignet), weiteren Sat-Produkten, TV-Geräten, PC-Karten, Autoradios und Navigationssystemen – Made in Germany. TechniSat ist Deutschlands Marktführer bei Digitalreceivern für den Satellitendirektempfang, für die Nutzung digitaler Programme im Kabel und auch für das neue digitale Antennenfernsehen (DVB-T). Darüber hinaus bietet TechniSat mit seinem TechniSat-Radio Bouquet und RADIOROPA Hörbuch ein in CONAX verschlüsseltes Bezahlradio-Paket mit derzeit 19 hochwertigen Hörfunkspartenkanälen über Satellit ASTRA 19,2° Ost.

Seit Herbst 2006 hat die TechniSat-Firmengruppe auch ein Produktionswerk in Oborniki bei Breslau in Polen. Dieses Werk produziert ausschließlich für Polen, Tschechien, die Slowakei, Ungarn und auch für Portugal. Mit der Errichtung unseres TechniSat-Werkes in Polen konnten wir für andere Firmen Produktionen aus Fernost nach EU-Europa zurückholen. Das ist ein Beitrag für „Euro-Made“. „Made in Germany“ für Deutschland, „Euro-Made“ für EU-Europa.

Entwicklung der Produkte:
TechniSat Digital GmbH, Dresden (Sachsen)
TechniSat Digital GmbH, Daun (Rheinland-Pfalz)
TechniSat Force Digital, Oslo und UK

Produktion der Produkte:
TechniSat Elektronik Thüringen GmbH, Dippach (Thüringen)
TechniSat Vogtland GmbH, Schöneck (Sachsen)
TechniSat Teledigital AG, Staßfurt/Magdeburg (Sachsen-Anhalt)
TechniSat Digital Sp. Z o.o., Oborniki Slaskie (Polen)

Quelle (openPR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen