Tangible Tax / Vermögenssteuer USA

Die US AG 24 Group ist ein international tätiger Dienstleister, der im Bereich Business Consulting in den USA tätig ist. Hinter der US AG 24 Group steht ein Verbund aus Rechtsanwälten, Notaren, Steuer- und Unternehmensberatern in den USA und Europa.
Die Tangible Tax ist eine Vermögensteuer. Diese Vermögensteuer wird von den »Counties«, sprich Landkreisen, erhoben, also genauso wie die Grundsteuer. Es gibt keine einheitliche Regelung. Im Prinzip wird jedoch die Vermögensteuer, von wenigen Ausnahmen abgesehen, in fast allen Staaten berechnet. Der Steuersatz bewegt sich zurzeit zwischen ca. 1,6 bis 2 Prozent.

Man muss in Zusammenhang mit der Tangible Tax zwei Unterscheidungen vornehmen:

Handelt es sich um eine geschäftlich genutzte Immobilie, wird die Steuer auf das Anlagevermögen erhoben. Alle Vermögenswerte, die bei der Bilanzierung aufgelistet sind, fallen darunter – so zum Beispiel Maschinen, Geräte, Möbel etc.

Auch Eigentümer einer Immobilie, die vermietet oder zur Vermietung angeboten wird, sind zur Abgabe einer »Tangible-Personal-Property-Tax«-Erklärung verpflichtet. Falls der Eigentümer mehrere Objekte hat, muss für jedes Objekt eine Erklärung abgegeben werden.

Der Abgabetermin ist der 30. April jedes Jahres. Die Angaben in der Erklärung beziehen sich auf den Wert am 1. Januar des jeweiligen Jahres. Anzugeben sind alle Möbel, Haushaltsgeräte, Geschirr, Gardinen, Rollläden etc. Berechnungs-grundlage ist der Einkaufspreis ohne Steuer. Sollten jedoch auch Einbau- oder Frachtkosten entstanden sein sind diese zu berücksichtigen. Das Anschaffungsdatum ist aufzulisten. Wenn die Liste einmal aufgestellt ist, kann diese natürlich jedes Jahr den Veränderungen angepasst werden.

Für die Zahlung der Steuer gilt folgende Regelung:

Sind weniger als 50 Dollar fällig, ist der volle Betrag am 30. April zahlbar. Ist der Betrag höher, ist die Hälfte am 30. April zu zahlen und die andere Hälfte am 31. Oktober. Bei Nichteinhaltung der Zahlungen werden Zinsen und Strafgebühren berechnet.
Die US AG 24 Inc. ist ein international tätiger Dienstleister, der im Bereich Business Consulting und speziell im Bereich Unternehmensgründung
in den USA tätig ist. Hinter der US AG 24 Inc. steht ein Verbund aus Rechtsanwälten, Notaren, Steuer- und Unternehmensberatern, die Sie vor, während und auch nach der Gründung umfassend beraten und betreuen.
Dieser Zusammenschluss kompetenter Fachkräfte garantiert Ihnen, die
vielen Vorteile, die eine US Corporation bietet, zu 100% zu nutzen.
USAG24 Group
MIchael Schmidt
Freidrichstr 50
10117
Berlin
pr@usag24.com
+49 30 80932893
http://www.usag24.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen