Stefan Raabs „Bundesvision Song Contest 2009“ unter anderem mit Peter Fox und Polarkreis 18

Der fünfte „Bundesvison Song Contest“ von Stefan Raab findet am 13.02.2009 in Potsdam statt.

Für einen der 16 Teilnehmer aus den 16 Bundesländern wird Freitag der 13. im Februar 2009 kein schlechter Tag sein, aber wer am Ende die fünfte Auflage, des von Stefan Raab initiierten Song Contest, gewinnen wird, ist bei der Künstlervielfalt fraglich. Wirkliche Favoriten gibt es trotz bekannter Künstler wie zum Beispiel Peter Fox oder Claudia Koreck nicht.

Peter Fox hat zusammen mit Seed sogar schonmal den Wettbewerb 2006 gewonnen und den Sieg für Berlin errungen. Dieses Mal tritt er alleine für Berlin auf und singt den Song „Schwarz zu blau“.
Ausgetragen wird das große Live-Event dieses Mal in der Potsdamer Metropolis-Halle, da 2008 die Mittelalter-Rocker Subway to Sally den Sieg für Brandenburg holten. Ab dem 19. Januar stellen die Bands sich und ihren Song im Rahmen der „TV Total“-Sendungen auf ProSieben vor. Dort wird ab 20:15 Uhr am 13.02.2009 der Bundesvision Song Contest wie gewohnt auch live ausgestrahlt.

Abgestimmt wird, wie in den vergangenen Jahren, durch die Zuschauer per Telefon und SMS um den Sieger am Ende zu bestimmen. Auch für das eigene Bundesland darf hierbei gevotet werden.

Die 16 teilnehmenden Künstler und ihre Songs 2009:

Cassandra Steen (Baden-Württemberg)
Claudia Koreck (Bayern) – „I wui dass du woasst“
Peter Fox (Berlin) – „Schwarz zu blau“
Sven van Thom (Brandenburg) – „Jaqueline (ich hab Berlin gekauft)“
Flowin Immo et les Freaqz (Bremen) – „Attersee“
Deichkind (Hamburg) – „Luftbahn“
Fräulein Wunder (Hessen) – „Sternradio“
Marteria (Mecklenburg-Vorpommern) – „Zum König geboren“
Fotos (Niedersachsen) – „Du fehlst mir“
Rage (Nordrhein-Westfalen) – „Gib Dich Nie Auf“
Pascal Finkenauer (Rheinland-Pfalz) – „Unter Grund“
Ruben Cossani (Schleswig Holstein) – „Bis auf letzte Nacht“
Pilot (Saarland) – „Mein Name ist“
Polarkreis 18 (Sachsen) – „The Colour Of Snow“
Angela´s Park (Sachsen-Anhalt) – „Generation Monoton“
Chapeau Claque (Thüringen) – „Pandora (kiss Miss Tragedy)“

Diese Pressemeldung darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen