Software-Gigant Xero kauft Dienstplanungssoftware Planday

Software-Gigant Xero kauft Dienstplanungssoftware Planday

WELLTINGTON, 04. März 2021 – Xero Limited (ASX:XRO) verkündet heute den Erwerb von Planday, der führenden Dienstplanungssoftware mit mehr als 350.000 Nutzern unter Angestellten in Europa und Großbritannien. Planday erlaubt Unternehmen die unkomplizierte Schichtplanung ihrer Mitarbeitenden und bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Lohnkosten vorauszuplanen und zu verwalten.

Der Kauf der Personalplanungssoftware steht im Einklang mit Xero“s strategischer Priorität, ihre Plattform für kleine und mittelständische Unternehmen weiter auszubauen, da Planday diesen dabei helfen wird, Geld einzusparen, mit erhöhtem Aufkommen von gesetzlichen Anforderungen zurecht zu kommen, flexible Arbeitsweisen zu unterstützen, und sich um ihre Angestellten zu kümmern.

Planday ist eine offene Plattform, die sich ideal in die Riege von Xero und anderen Buchhaltungslösungen und Drittanbietern von arbeitsplatzbezogenen Apps einreiht, um Echtzeit Einblicke über die Bedürfnisse von Personal und wichtige Kennzahlen zur Performance zu liefern. Kombiniert mit einer Lösung für Buchhaltung wie Xero, ist Planday dazu fähig, noch tiefere Einblicke für Unternehmen und ihre Berater zu gewährleisten. Diese werden dabei helfen, die Dienstplanung anzupassen, um Geschäftsbedingungen abzustimmen, und Personalkosten zu kontrollieren, da diese meist die größten Kosten verursachen.

Planday“s Cloud-basierte Technologie bietet neben signifikanter Flexibilität aufgrund der mobilen App eine Self-Service Funktion. Personalmanager und ihre Angestellten können einfach kommunizieren, an der Schichtplanung zusammenarbeiten, Anwesenheit und Zeiten nachverfolgen, sowie Gehaltsabrechnungen, Urlaub, Abwesenheit, und andere berufsbedingte Anforderungen verwalten und überblicken.

In Folge des Erwerbs wird Planday expandieren und weitere Märkte erschließen, um dabei nicht zuletzt die langfristigen Wachstumspläne von Xero zu unterstützen.

Mit einer Vorauszahlung von 155,7 Millionen Euro und einer anschließenden erfolgsabhängigen Zahlung von bis zu 27,8 Millionen Euro, die sich an der Produktentwicklung und Umsatzerlösen misst, beträgt die potentielle Summe des Erwerbs von Planday 183,5 Millionen Euro. Circa 45% der Vorauszahlung besteht aus Anteilen an Xero Limited, und 55% der Summe erfolgt als Barausgleich. Bis zu 50% der erfolgsbasierten Zahlung wird in Anteilen an Xero Limited abgerechnet – der verbleibende Rest als Barausgleich.

Die Vollendung der Transaktion wird im Q1 des Geschäftsjahres von Xero erwartet, welches am 31. März (FY22) endet, und unterliegt der Erfüllung der Vollzugsbedingungen. Die Akquisition wird voraussichtlich rund drei Prozentpunkte an zusätzlichem Wachstum zum Umsatz von Xero im FY22 beitragen. Die Transaktions-, Integrations- und Betriebskosten werden sich vermutlich nur geringfügig negativ auf das EBITDA im FY22 von Xero auswirken.

Steve Vamos, CEO von Xero, sagt: „Die Übernahme von Planday entspricht unserem Ziel, das Leben von Menschen in kleinen Unternehmen, sowie ihren Beratern, zu verbessern. Die Dienstplanungssoftware Planday hilft diesen dabei, auf die, sich immer schneller ändernden Arbeitsbedingungen zu reagieren. Planday geht auch auf das wachsende Bedürfnis nach Flexibilität und die steigenden Anforderungen nach gesetzlichen Auflagen am Arbeitsplatz ein.“

Christian Brøndum, CEO von Planday, kommentiert: „Wir freuen uns riesig auf diesen nächsten Schritt innerhalb Planday“s Reise. Unsere Mission ist es, die Arbeit unserer Kunden zu erleichtern und Personalmanagern und ihren Angestellten das Leben zu erleichtern. Diese Mission passt perfekt zu Xero“s Leidenschaft für kleine Unternehmen, für Menschen, und für Wachstum. Wir freuen uns darauf, mit der Xero-Familie zusammenzuarbeiten, um eine starke Basis für Unternehmen und ihre Mitarbeitenden zu schaffen, mit der sie nicht nur ihre Zeit, sondern auch ihr gemeinsames Potential managen können.“

Planday wurde 2004 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Kopenhagen, Dänemark. Die Märkte, in denen Planday derzeit tätig ist, sind Deutschland, Dänemark, Norwegen, Schweden, Großbritannien und Frankreich. Das Unternehmen, das bereits seit 2019 Partner von Xero in deren Ökosystem ist, wird weiterhin Dienstleistungen für bestehende Kunden und Partner anbieten, einschließlich anderer Buchhaltungssoftwareanbieter.

Über Xero
Xero ist eine in Neuseeland ansässige Cloud-basierte Buchhaltungssoftwareplattform mit 2,45 Millionen Nutzern weltweit. Mit Xero haben kleine und mittelständische Unternehmen zu jedem Zeitpunkt und von jedem Gerät Zugang zu Echtzeit Finanzdaten. Xero bietet ein Ökosystem, bestehend aus über 800 Drittanbieter-Apps, und mehr als 200 Verbindungen zu Banken und anderen Finanzpartnern. Xero ist 2021 das zweite Jahr in Folge Teil des Bloomberg Gender-Equality Index, und wurde 2020 vom IDC MarketScape als weltweiter Marktführer im SaaS Bereich der Cloud-fähigen Finanz- und Buchhaltungsanwendungen für Kleinunternehmer ausgezeichnet.

Planday ist ein Online-Dienstplanungsprogramm, welches Führungskräften und Angestellten ermöglicht, ihre Schichtplanung effizient zu gestalten, sowie die interne Kommunikation zu vereinfachen. Mit mehr als 12 Jahren Branchenerfahrung ist Planday optimal positioniert, um Unternehmen eine Lösung zu bieten, die ihre individuellen Bedürfnisse bei der Einsatzplanung erfüllen kann. Zu dem Kundenstamm des Software-Anbieters zählen namenhafte Unternehmen wie Europcar, Best Western und Nespresso. Angetrieben durch ein wachstumsorientiertes Businessmodell verändert Planday nicht nur grundsätzlich das Verfahren, wie Unternehmen arbeiten, sondern auch die Art und Weise, wie Führungskräfte mit ihren Angestellten kommunizieren.

Firmenkontakt
Planday
Kirstine Pedersen
Kuglegårdsvej 7-9-11
1434 København
+4560666852
kpe@planday.com
http://www.planday.com

Pressekontakt
Journey Further
Carina Bukowski
The Dockside 4
LS10 1EG Leeds
+441138270163
carina@journeyfurther.com
http://www.journeyfurther.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen