• 2. Oktober 2022 11:38

Der Essener Pumpen-Spezialist hat seine Schlickerpumpenserie um das Modell 750R-V erweitert

Söndgerath erweitert seine Pumpenserie SPT

Die neue Schlickerpumpe SPT 750R-V (Bildquelle: Söndgerath Pumpen GmbH)

Essen, 28. Juni 2022

Der Essener Pumpen-Spezialist hat seine Schlickerpumpenserie SPT um das Modell 750R-V erweitert.
Die neue Pumpe hat eine Leistungsaufnahme von nur 0,75 kW. Damit erreicht sie eine maximale Förderhöhe von zehn Metern sowie einen Förderstrom von bis zu 34 Kubikmetern pro Stunde.

Diese robuste und sehr verschleißfeste Entwässerungspumpe mit Rührkopf ist ausgelegt für sandhaltiges Regen-, Grund- oder Schmutzwasser. Sie ist ideal für die Baustellenentwässerung geeignet. Der freie Durchgang beträgt bis zu sieben Millimeter. Die SPT 750R-V ist für den Dauerbetrieb in Medien bis 40 Grad Celsius und einem Feststoffanteil von bis zu drei Prozent ausgelegt.

Je nach Version lässt sich die Pumpe mit 230 Volt Wechselstrom oder 400 Volt Drehstrom betreiben. Sie ist nur 41,4 Zentimeter hoch bei einem Durchmesser von 30 Zentimetern und wiegt gerade einmal 18,1 Kilogramm.

Die Pumpe ist als Blockaggregat aufgebaut, wobei der Motor und das Hydraulikteil über die Antriebswelle fest miteinander verbunden sind. Die Motorkühlung erfolgt durch das Fördermedium. Doppelt gekapselte, wartungsfreie Kugellager garantieren eine lange Lebensdauer. Der Dauerbetrieb ist ab einem Wasserstand von 225 Millimetern möglich.

Der Motor verfügt über einen eingebauten Motorschutz und ist absolut trockenlaufsicher. Sein Gehäuse besteht aus Aluminiumguss und bietet eine ausgezeichnete Wärmeableitung. Dem offenen Laufrad aus hoch verschleißfestem Polyurethan ist ein Rührkopf aus Hartmetall vorgeschaltet. Dieser wirbelt eventuell vorhandene Sedimente im Medium effizient auf und verhindert so zuverlässig das Verstopfen der Hydraulik. Ein dreifaches System, bestehend aus doppelt wirkender Gleitringdichtung sowie einer zusätzlichen Lippendichtung mit dazwischenliegender Ölsperrkammer garantiert eine zuverlässige Abdichtung.

Das Essener Unternehmen bietet seit 1975 unterschiedliche Pumpenserien für den Einsatz im Bauwesen, im Bergbau, in der Industrie, für die Kommune und die Landwirtschaft. Sie umfassen Tauchmotor- und selbstansaugende Pumpen, Schlamm- und Abwasserpumpen, mobile Notpumpenanlagen sowie doppelt wirkende Kolbenpumpen. Daneben hat das Unternehmen multifunktionale Vermietpumpen, Schallschutzkästen für dieselbetriebene Pumpenanlagen und leichte HPE-Schnellkupplungs-Rohrleitungen im Angebot.

Firmenkontakt
SPT Söndgerath Pumpen GmbH
Andreas Söndgerath
Zur Schmiede 7
45141 Essen
0201 – 890 610 – 0
0201 – 890 610 – 30
a.soendgerath@sptpumpen.de
http://www.spt-pumpen.de

Pressekontakt
SPT Pumpen GmbH
Andreas Söndgerath
Zur Schmiede 7
45141 Essen
0201 – 890 610 – 0
0201 – 890 610 – 30
a.soendgerath@sptpumpen.de
http://www.spt-pumpen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen