SEO für Verlage – online mehr verkaufen

Als Verlag Suchmaschinenoptimierung für größeres Kundeninteresse nutzen

SEO für Verlage - online mehr verkaufen

Für Verlage ist die Digitalisierung eine besondere Herausforderung. SEO kann hierbei helfen.

Für Verlage hat die digitale Transformation eine extreme Umstellung mit sich gebracht. Klassische Printmedien rücken bei vielen Lesefreunden in den Hintergrund, Bücher, Magazine und Zeiten werden zunehmend online konsumiert. Selbst den Schritt zu einem starken, digitalen Auftritt zu gehen, bietet Verlagen einzigartige Chancen und sichert den dauerhaften Fortbestand des Unternehmens. Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) spielen hierbei eine essenzielle Rolle.

Das Internet: Auch für traditionelle Verlage das wichtigste Medium

In früheren Jahren wurde das Internet von vielen Verlagen als größter Konkurrenz betrachtet. Inhalte lassen sich frei und weltweit teilen, gerade Zeitungen und Magazine müssen online auf diverse Werbepartner oder eine Bezahlschranke vertrauen. Das Interesse an Büchern in Printform ist weiterhin gegeben, trotzdem ist die Nutzung von digitalen E-Book Readern wie dem Kindle zunehmend etablierter.
Viele Verlage sehen das Internet und das Potenzial des Online-Marketing nicht mehr als Gefahr, sondern als Chance. Wer sich auf das Angebot von Medien in neuen Formaten einlässt, wird auch als Verlag namhafte Autoren gewinnen und die Leserschaft dauerhaft begeistern. Viele Verlage gehen hierbei einen durchdachten Mittelweg aus Online- und Offline-Medien, um auf die Wünsche aller medienaffinen Zielgruppen einzugehen.
Doch wie gelingt eine Abgrenzung des eigenen digitalen Angebots zu anderen Verlagen? Die Sichtbarkeit bei Google spielt eine essenzielle Rolle, um bei Suchanfragen vor der Konkurrenz angezeigt zu werden. Hier spielt die SEO ein, mit der eine gezielte Beeinflussung des Rankings der Verlagswebseite möglich wird.

Mit maßgeschneiderter SEO Leser, Autoren und Kunden begeistern

SEO ist für Unternehmen aller Branchen interessant. Für Verlage jedoch ist Suchmaschinenoptimierung besonders wichtig und interessant. Als mediennahes Unternehmen ist es einem Verlag umso leichter möglich, Kunden durch starke Texte und ein professionell gestaltetes Design für sich zu gewinnen. Die Vorlieben der Leserschaft von traditionell bis modern lassen sich in Text und Design einbinden. Neben der Homepage des Verlags gilt dies für die Nutzung von Social-Media, die eine direkte Verbindung mit Lesern und Autoren ermöglichen.
Auch wenn sich das klassische Aufgabenspektrum eines Verlags durch die digitale Herausforderung verändert, sind Medien gefragter denn je. Über Maßnahmen der SEO lässt sich das eigene Webangebot optimieren und langfristig ein Vorteil gegenüber der direkten Konkurrenz erzielen. Damit SEO für Verlage finanzierbar bleibt, sollte die Unterstützung durch eine professionelle SEO Agentur gesucht werden. Diese kennt die speziellen Ansprüche von Verlagen und setzt diese in starken, optimierten Webauftritten um. Zusammen mit weiteren Maßnahmen des digitalen Marketings nutzen Verlage das Potenzial der digitalen Welt, um Medienfreunde zu begeistern.

PrimSEO – Online Profilmarketing und Online Medizinmarketing. PrimSEO setzt auf Content Marketing durch Online Pressemitteilungen. Die Zukunft der Suchmaschinenoptimierung (SEO) liegt im inhaltlichen Bereich. Nur wer hochwertige und einzigartige Inhalte zu bieten hat, wird auch in Zukunft eine Rolle in der organischen Suche bei Google & Co. spielen. Das Unternehmen ist ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital – www.bmwi-go-digital.de

Firmenkontakt
PrimSEO GbR
Thomas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 0
07221/ 217460 9
info@primseo.de
http://www.primseo.de

Pressekontakt
PrimSEO GbR
Andreas Bippes
Breisgaustraße 25
76532 Baden-Baden
07221 / 217460 2
07221/ 217460 9
presse@primseo.de
http://www.primseo.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen