Segeln Award 2007: Leser wählten die innovativsten Produkte

Lewmar segelt der Konkurrenz davon/Bereits zum vierten Mal kürt „segeln“, Deutschlands große Wassersportzeitschrift aus dem JAHR TOP SPECIAL VERLAG, die innovativsten Produkte der Segel-Branche.

Die Firma Lewmar North Europe konnte sich mit ihrer praktischen und innovativen Winschkurbel gegen die Konkurrenz durchsetzen und steht damit als Gewinner des segeln Award 2007 fest. Zuvor hatte die segeln-Redaktion 20 unterschiedliche Produkte für den Publikumspreis nominiert. Die Leser wählten aus diesen Vorschlägen die ihrer Meinung nach zehn innovativsten Ideen. Verliehen wird der Award am 28. Oktober 2007 während der hanseboot 2007 auf dem Museumsschiff Rickmer Rickmers. „Wir haben unter den Gewinnern eine sehr bunte Mischung aus Yachten und Produkten, die sowohl die Bereiche Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit als auch Komfort abdecken“, so Rainer Schillings, Chefredakteur von segeln. „Unsere Leser hatten es dieses Mal besonders schwer, da alle von uns vorgestellten Produkte Potenzial für den in der Branche inzwischen sehr begehrten segeln Award hatten.“

Die Preisträger des segeln Awards 2007:

  1. Platz Winschkurbel Fa. Lewmar North Europe, Niederlande

  2. Platz Faltrad Fa. Mobiky SAS, Frankreich

  3. Platz Automatikweste Fa. Bernhard Apparatebau, Deutschland

  4. Platz Loop-Block Fa. Kohlhoff, Deutschland

  5. Platz Küstenkreuzer Fa. Ocqueteau, Frankreich

  6. Platz Bügelanker Fa. Manson Anchors, Neuseeland

  7. Platz GPS-System Fa. Magellan, Frankreich

  8. Platz Yacht Fa. Jeanneau, Frankreich

  9. Platz Carbonwinch Fa. MSM Meyersdierks, Deutschland

  10. Platz Bimini Fa. Gaastra, Niederlande

Als „Persönlichkeit des Jahres“ darf sich jetzt der TransOcean-Preisträger und Weltumsegler Bernt Lüchtenborg bezeichnen. Die segeln-Redaktion würdigte mit der Vergabe des Titels Lüchtenborgs herausragende Leistungen im Segelsport. Er hatte fünf Jahre lang die Welt umsegelt und über mehrere Monate exklusiv in segeln über seine Erfahrungen auf der Reise berichtet.

Information:
segeln, Deutschlands große Segelzeitschrift, erscheint im JAHR TOP SPECIAL VERLAG, einem international führenden Special-Interest-Medienhaus für exklusive, sportive Zielgruppen. Am Verlags-Standort Hamburg produzieren rund 160 Mitarbeiter 23 periodisch erscheinende Titel sowie rund 70 Sonderhefte.

Diese Zeitschriften erscheinen im JAHR TOP SPECIAL VERLAG: AngelWoche, Blinker, ESOX, FLIEGENFISCHEN, HÄNDLERPOST, KUTTER & KÜSTE, AERO INTERNATIONAL, fliegermagazin, Fly and glide, ROTORBLATT, fotoMAGAZIN, FOTOwirtschaft, GOLFmagazin, JÄGER, NORDICwalker, outdoor.markt, Mein Pferd, ST.GEORG, Ocean, segeln, Szenepost, tauchen, tennis magazin.

Quelle (lifePR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen