Seehund Javier wird der neue Star im Virginia Aquarium von Virginia Beach

Seehund Javier wird der neue Star im Virginia Aquarium von Virginia Beach

Seehund Javier wird der neue Star im Virginia Aquarium von Virginia Beach. (Bildquelle: Virginia Aquarium)

Er ist gerade einmal acht Monate alt, aber sprüht schon vor Neugier und spielerischer Energie: Der junge Seehund Javier ist im Virginia Aquarium & Marine Science Center von Virginia Beach angekommen. Ursprünglich stammt er aus dem Long Island Aquarium in Riverhead im US-Bundesstaat New York, wurde jedoch nach Virginia Beach gebracht, weil ihm hier mehr Platz zum Heranwachsen und Entwickeln zur Verfügung steht. Im Virginia Aquarium wird er nun zunächst an seine neue Umgebung gewöhnt, bevor er in Kürze sein komplettes neues Zuhause einschließlich seiner drei Mitbewohner Hector (17 Jahre), Rudder (7 Jahre) und Monty (1 Jahr) kennenlernen wird. Die Seehundanlage im Virginia Aquarium befindet sich am Eingang, so dass die Besucher gleich beim Betreten des weitläufigen Geländes von den fröhlichen Meeressäugern begrüßt werden.

Das Virginia Aquarium & Marine Science Center beherbergt rund 12.000 Tiere und ist täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Angeboten werden auch Bootsausflüge zur Beobachtung von Walen oder Delfinen in ihrer natürlichen Umgebung. www.VirginiaAquarium.com

Wo der Atlantische Ozean und die Chesapeake Bay an der US-Ostküste aufeinander treffen, verspricht Virginia Beach drei Stranderlebnisse in einem Urlaub. Die lebensfrohe Küstenstadt ist eines der beliebtesten Feriengebiete der USA und bietet neben Strandabenteuern und einer quirligen Innenstadt auch unberührte Natur, kulinarische Genüsse in Form von frischen Austern und Meeresfrüchten aus der Region sowie ein unbeschwertes Lebensgefühl ganz nach dem Motto „Live The Life“. Die beliebte Standpromenade hält den Rekord als längster Vergnügung sstrand der Welt – sie ist ideal für alle, die im Urlaub viel erleben möchten. Ruhig und abgeschieden liegt hingegen Sandbridge Beach: Gäste entspannen hier in Ferienhäusern oder Apartments und genießen einen malerischen Blick auf den naturbelassenen Strand. Aufgrund seiner ruhigen Gewässer bei Wassersportlern besonders beliebt ist der Strand an der Chesapeake Bay, dem größten Flussmündungsgebiet der USA.

Das Virginia Beach Convention & Visitors Bureau präsentiert Besucher aus aller Welt die Stadt als ganzjähriges Reiseziel. Aktuelle Pressebilder stehen unter www.VisitVirginiaBeach.com/pressroom bereit. Weitere Informationen sind zudem auf der deutschsprachigen Webseite www.VisitVirginiaBeach.de sowie auf der deutschen Facebook Fan-Seite www.facebook.com/EntdeckeVirginiaBeach erhältlich.

Firmenkontakt
Virginia Beach Convention & Visitors Bureau
Kelli Norman
Parks Avenue 2101
VA 23451 Virginia Beach
001 757 – 385-2000
virginiabeach@claasen.de
http://www.VisitVirginiaBeach.de

Pressekontakt
Claasen Communication
Maria Greiner
Im Schelmböhl 40
64665 Alsbach
06257 – 68781
06257 – 68382
maria.greiner@claasen.de
http://www.claasen.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen