Schneller Muskelaufbau mit Vibration

Vibrationstraining steigert nachweislich die körperliche Fitness und baut Muskeln sowohl schnell als auch dauerhaft auf. Neue Maßstäbe hierbei setzt die Freemotion i.Tonic. Mit dem optisch ansprechenden Gerät lassen sich relevante Muskelgruppen für unterschiedliche Sportarten trainieren.

In kurzer Zeit dauerhaft Muskeln aufbauen: Das ermöglicht das Vibrationstraining. Diese Methode wird im Leistungssport bereits seit Jahren erfolgreich angewendet. Mit der Freemotion i.Tonic können jetzt auch anspruchsvolle Freizeitsportler ihr Training effektiver gestalten. Denn schon kurze Trainingseinheiten auf dem Gerät reichen aus, die Durchblutung zu verbessern, die Fettverbrennung anzuregen und die allgemeine Kondition zu steigern. Mechanische Schwingungsreize aktivieren ein unbewusstes An- und Entspannen der Muskeln. Mit nur wenig körperlicher Belastung bewirkt dieser Muskelreflex eine nachhaltige Kraft- und Beweglichkeitszunahme.

Neben diversen Basisübungen, Dehn- und Massageprogrammen dienen spezielle Trainingsprogramme für unterschiedliche Sportarten dazu, die relevanten Muskelgruppen gezielt und effektiv zu trainieren. Über ein Display lassen sich Parameter wie Vibrationsfrequenz und -größe sowie Zeitintervalle individuell einstellen, um ein optimales Trainingsergebnis zu erlangen. Damit ist die Freemotion i.Tonic für Sportler und Nicht-Sportler aller Altersklassen geeignet. Darüber hinaus sind die Fitnessgeräte dank eines luftgefederten Dämpfungssystems sehr leise. Durch die filigrane, platzsparende Form lassen sie sich im Wohnzimmer, Büro oder im Nassbereich einsetzen.

Health Tech Services GmbH
Laubisrütistrasse 48
CH-8712 Stäfa

Tel +4143 / 818 03 37
Fax +4143 / 818 03 38
info@healthtech.ch

Über Health Tech:
Die Health Tech Services GmbH ist im Bereich Fitness-, Gesundheits- und Medizintechnik tätig. Ursprünglich für Polster-, Reparatur- und Unterhaltservices zuständig, verkauft Health Tech heute auch Fitnessgeräte. Das Unternehmen vertreibt Sportequipment und Wellnessgeräte von verschiedenen Herstellern. Zu den Kunden zählen Fitnesscenter, Hotels, Massagepraxen, Physio- und weitere Medizinaltherapeuten, Mittel- und Großbetriebe sowie Privatpersonen.

Quelle (openPR)

Weitere Tipps zum Muskelaufbau gibt es bei Patric Heizmann

1 Kommentar zu Schneller Muskelaufbau mit Vibration

  1. Mich würde interessieren, ob der Muskelaufbau durch Vibrationstraining wirklich funktioniert. Hab das zwar im Fernsehen schon gesehen, aber wirklich glauben kann ich es nicht.
    Wieviel Muskelaufbau ist damit möglich ?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen