• 6. Februar 2023 16:29

TEBO GmbH

  • Startseite
  • Die TEBO GmbH informiert: Warum die Drittmengenabgrenzung trotz Wegfall der EEG Umlage für Unternehmen notwendig ist.

Die TEBO GmbH informiert: Warum die Drittmengenabgrenzung trotz Wegfall der EEG Umlage für Unternehmen notwendig ist.

Bernd Bose, Geschäftsführer TEBO GmbH Mit der im Jahre 2000 eingeführten EEG-Umlage sollte der Ausbau von erneuerbaren Energien finanziert werden. Seit dem 01.07.2022 ist das vom Deutschen Bundestag beschlossene Gesetz…

Die TEBO GmbH informiert: Umsetzung des Energiesammelgesetzes (EnSaG) auf Ende 2021 verschoben.

Das seit dem 01. Januar 2019 in Kraft getretene Energiesammelgesetz (EnSaG) brachte Änderungen für das EEG, KWKG und EnWG mit sich. Die wichtigsten Änderungen betreffen das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz…

TEBO GmbH zur CO2 Steuer: Was Unternehmen jetzt wissen sollten!

Bernd Bose gibt Tipps, worauf man bei der Auswahl eines Messstellenbetreibers achten sollte. Bernd Bose, Geschäftsführer TEBO GmbH Auf die Unternehmen kommen in Bezug ihres Energieverbrauchs einige Veränderungen zu. So…

Die TEBO GmbH rüstet Unternehmen für die Energiethemen der Zukunft

Auf die Unternehmen kommen in Bezug auf den Energieverbrauch einige Veränderungen zu. So müssen lt. BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) ab 2020 neue Energiezähler eingebaut werden die über…