• 29. September 2022 00:37

Erbe

Erbfall ohne Testament

Steuerberater Roland Franz Essen – Jahr für Jahr wird in Deutschland immer mehr Geld vererbt. „Doch wer seinen Nachlass nicht regelt,“ mahnt Steuerberater Roland Franz, Geschäftsführender Gesellschafter der Steuerberatungs- und…

Wann darf ein Nottestament errichtet werden?

Nachlassexpertin Melanie Loewe über die Anforderungen eines Nottestaments. Melanie Loewe über das Nottestament. „Das Testament dient dazu, seinen letzten Willen niederzuschreiben. Auch wenn es viele als unangenehme Aufgabe empfinden und…

Nichts im Leben ist umsonst, nur der Tod…

– und der kostet das Leben Grabstelle Kennen Sie die Redensarten: Das letzte Hemd hat keine Taschen – ich kann nichts mitnehmen – was bleibt schon übrig von mir –…

Das Supervermächtnis

Nachlassexpertin Melanie Loewe über Definition, Konstellationen und steuerliche Gesichtspunkte des Supervermächtnis. Melanie Loewe über das Supervermächtnis. „Ehegatten entscheiden sich häufig für ein gemeinschaftliches Testament, damit nicht nur der überlebende Ehepartner,…

Hinterlegung eines Testaments

Nachlassexpertin Melanie Loewe über die Notwendigkeit der Hinterlegung eines Melanie Loewe über die Notwendigkeit der Hinterlegung eines Testaments. „Wenn Sie sich schon einmal Gedanken rund um das Thema Testament gemacht…

Wenn Vater Staat erbt

Immer wieder kommt es vor, dass jemand verstirbt und keine Erben hinterlässt. In diesem Fall wird automatisch die Bundesrepublik Deutschland zum Erben. Wenn Vater Staat erbt … In unserem Land…

Die 7-Punkte-Nachlass-Strategie©

Es ist der Leitfaden für Ihren Nachlass – beginnen Sie noch heute mit Ihrer Nachlassplanung! E-Book Präsentation Vielleicht gehören auch Sie zu den vielen Menschen, die sagen können: „Es ist…

Mit warmer Hand schenken, statt mit kalter vererben!

Schenken statt vererben – nicht wenige Menschen nutzen diese Möglichkeit, um Vermögenswerte an Kinder, Nahestehende oder Dritte zu Lebzeiten weiterzugeben. Melanie Loewe thematisiert die Option zum Vererben: Zu Lebezeiten SCHENKEN.…

Sittenwidrigkeit – und welche Auswirkungen sie mit sich bringt

Nachlassmanagerin Melanie Loewe gibt Aufschluss über die Sittenwidrigkeiten bei der Testamenterstellung und in welchen Fällen diese als sittenwidrig erklärt werden. Melanie Loewe über Sittenwidrigkeiten bei der Testamenterstellung. „Rechtsgeschäfte, die gegen…

Testierfreiheit – das gilt es zu wissen

Nachlassmanagerin Melanie Loewe gibt Aufschluss über die Bedeutung sowie die Rahmenbedingungen einer Testierfreiheit. Melanie Loewe über die allgemeine Testierfreiheit und was es zu beachten gilt. Wem steht das entsprechende Vermögen…

Testament und Erbe: Welche Vorteile bietet der Erbscheinsantrag beim Notar?

Informationen zu Testament und Erbe sowie zur Beantragung des Erbscheins gibt Notarin Sonja Reiff von der Sozietät Selzer Reiff Notare in Frankfurt. Notarin Sonja Reiff zu den Vorteilen des Erbscheinsantrags…

Weshalb ein Pflichtteilsverzicht oder auch ein Erbverzicht bei Patchworkfamilien beliebt ist

Informationen zur Nachlassregelung und speziell zum Pflichtteils- bzw. Erbverzicht in Patchworkfamilien gibt Bettina Selzer, Notarin bei Selzer Reiff Notare in Frankfurt. Bettina Selzer, Notar Frankfurt, zum Thema Erbe, Pflichtteil und…

Das Duett der Vorsorgevollmacht

Nachlassmanagerin Melanie Loewe gibt Aufschluss über die Doppelvollmacht und wie sie als Sonderform alternativ zur Vorsorgevollmacht genutzt werden kann. Melanie Loewe über die Sonderform der Doppelvollmacht. Die Doppelvollmacht eignet sich…

Expertentipp

Immobilie geerbt – was nun? Der Tod eines Angehörigen bringt oft nicht nur den Schmerz um den Verlust, sondern auch die Verantwortung für die Regelung des Erbes. Wenn sich unter…

Der Übergabevertrag: lebzeitige Immobilienübertragung von den Eltern auf ihre Kinder

Aus steuerlicher Sicht kann eine Übertragung, z.B. von Immobilienvermögen zu Lebzeiten sehr sinnvoll sein. Sonja Reiff, Notar in Frankfurt, informiert über Details und Gestaltungsmöglichkeiten. Sonja Reiff, Notar Frankfurt, zum Thema…

ARAG Recht schnell…

Aktuelle Gerichtsurteile auf einen Blick +++ Anforderung an Mieterhöhung +++ Wer im Hinblick auf die ortsübliche Vergleichsmiete die Zustimmung seines Mieters zu einer Mieterhöhung verlangt, muss laut ARAG Experten nach…

Erbausschlagung – Notausstieg oder Taktik?

Nachlassmanagerin Melanie Loewe gibt Aufschluss über den genauen Vorgang bei einer Erbausschlagung. Melanie Loewe über den genauen Vorgang einer Erbausschlagung. Verstirbt eine Person, stellt sich nicht selten die Frage nach…

Schmuck kann man nicht teilen

Melanie Loewe gibt in einem Interview Aufschluss über ihren Beruf, Selbstbestimmung und falsche Vorstellungen zu den Themen Vorsorgen und Vererben Melanie Loewe über ihren Beruf als Testamentsvollstreckerin – im Interview…

Geschenkt ist geschenkt – leider nicht unbedingt immer im Erbrecht!

Melanie Loewe gibt Aufschluss über die Auswirkungen von Schenkungen auf das Erbe. Melanie Loewe verdeutlicht, welche Auswirkungen Schenkungen auf das Erbe haben können. Zu Ostern, Weihnachten, zum Geburtstag oder zu…

Fällt die Lebensversicherung in den Nachlass?

Melanie Loewe gibt Aufschluss über die Bezugsberechtigung von Lebensversicherungen und was dabei berücksichtigt werden sollte. Melanie Loewe gibt hilfreiche Tipps rund um das Thema Bezugsberechtigung einer Lebensversicherung. Eine Versicherung wird…

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen