• 2. Februar 2023 00:22

bvbf

  • Startseite
  • Mit ruhiger Hand: Im Falle eines Brandes besonnen handeln

Mit ruhiger Hand: Im Falle eines Brandes besonnen handeln

Jeder Notfall stellt eine Herausforderung dar – Auch auf einen Brand kann und sollte man vorbereitet sein Im Brandfall richtig reagieren Wenn in der eigenen Wohnung oder im Haus ein…

Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe: Gründung der Fachgruppe „Baulicher Brandschutz“

Gründungsversammlung in Köln – Großer Bedarf an Fachunternehmen im Rahmen der Energiewende Der neu gegründete Fachrat Am Freitag, den 21. Oktober 2022, hat sich in Köln auf ihrer Gründungsversammlung die…

Brandursache: Nicht Hitze und Trockenheit, sondern Fahrlässigkeit und Leichtsinn

In weiten Teilen des Landes sind Waldbrände ausgebrochen, die sich oft nur schwer unter Kontrolle bringen lassen. Die Feuerwehren sind überall im Einsatz. Hitze und Trockenheit erschweren es zusätzlich die…

Brandgefährlich: Worauf man in der Reise- und Urlaubszeit unbedingt achten sollte

Fahrzeugbrände erfolgreich löschen – Rauchvergiftungen vermeiden – Feld- und Waldbrandgefahr bannen Ob unterwegs mit dem Pkw oder in einem Wohnmobil, ob beim Camping oder im eigenen Ferienhaus, ob daheim im…

Sachsen schreibt Rauchwarnmelder jetzt auch für Bestandsbauten vor

Nachrüstungsfrist bis zum 31. Dezember 2023 – bvbf begrüßt das Schließen dieser Sicherheitslücke Rauchwarnmelderpflicht in Sachsen – Nachrüstungsfrist bis zum 31. Dezember 2023 Der sächsische Landtag in Dresden hat die…

Adventskränze, Lichterketten und Fondue: Aktuell steigt wieder die Brandgefahr

Sicherheit im Fokus – Feuerlöscher und Rauchwarnmelder gehören in jeden Haushalt Für viele ist es der Sommerurlaub, für manche der Karneval, aber für die meisten von uns sind der Advent…

Brandschutz in der Landwirtschaft: Risiken minimieren

Unabhängig von Art und Größe: Ein Brand ist für jeden Hof existenzbedrohend Häufigste Ursachen sind Brandstiftung, Fahrlässigkeit und Selbstentzündung – Geeignete Maßnahmen und Verhaltensweisen dienen der Vorbeugung Berlin. – Mit…

Brandschutz im Urlaub: Gefahrenquellen auf Campingplätzen ernst nehmen

Zahlreiche mögliche Brandursachen auf engstem Raum Feuerlöscher schützen Sachwerte Mehr als eine Million Wohnmobile und Caravans starten aktuell in die neue Freiluftsaison. Insbesondere in den Sommermonaten sind Campingplätze stark ausgelastet.…

Homeoffice und Weihnachten: Erhöhte Brandgefahr in der dunklen Jahreszeit

Brandrisiken erkennen und ausschalten Brandschutz-Fachbetriebe beraten bei der Auswahl von Feuerlöschern und Rauchwarnmeldern Das Büro in der Wohnung, verlängerte Weihnachtsferien und Kontaktbeschränkungen – in diesem Winter halten sich viele naturgemäß…

Berlin und Brandenburg: Zum Jahreswechsel sind Rauchwarnmelder in allen Wohnungen vorgeschrieben

Bis zum 31. Dezember 2020 muss mindestens ein Rauchwarnmelder installiert sein Ansprechpartner rund um den vorbeugenden Brandschutz sind die qualifizierten Brandschutzbetriebe Spätestens bis Silvester müssen in allen Häusern und Wohnungen…

Mit Sicherheit grillen: Wichtige Tipps rund um Feuer und Glut

Eingeschränkte Freizeitmöglichkeiten und abgesagte Urlaubsreisen – in diesem Sommer ist der eigene Garten für viele der Lebensmittelpunkt. Es wird vermehrt draußen gegrillt statt drinnen gekocht. Doch Holzkohle- oder Gasgrill sind…

Corona-Pandemie: Brandschutz-Fachbetriebe führen weiterhin alle notwendigen Arbeiten durch

Brandschutz-Dienstleister führen weiterhin alle notwendigen Aufgaben durch Angesichts der Corona-Krise, die massiv den Alltag der Bevölkerung bestimmt und solidarisches Handeln erfordert, weist der Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V. (bvbf) darauf hin, dass…

Entspannte Freude im Lichterschein: Tipps zum Brandschutz in der Adventszeit

Vorsicht mit offenem Feuer In der Adventszeit kann unbeaufsichtigtes Kerzenlicht schnell brandgefährlich werden Elektrizität, menschliches Fehlverhalten und Überhitzung – das sind laut dem Institut für Schadenverhütung (IFS) die häufigsten Brandursachen…

Vandalismus: Missbrauch von Feuerlöschern ist strafbar

Folgeschäden gering halten In öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Turnhallen und Jugendzentren kommt es immer wieder zu mutwilligen Entleerungen oder Beschädigungen von Feuerlöschern durch Jugendliche und Heranwachsende. Jedoch sind Missbrauch oder…

Brandgefahren in der Landwirtschaft

Von Elektrizität bis Selbstzündung – die Ursachen sind vielfältig Löschübungen tragen dazu bei, dass Mitarbeiter sich in Notsituationen sicherheitsgerecht verhalten Brände in der Landwirtschaft sind oftmals mit hohen Schadensummen verbunden;…

Sicher unterwegs: Feuerlöscher gehören in jedes Fahrzeug

Autofeuerlöscher können grundsätzlich bei jedem Entstehungsbrand eingesetzt werden Grundsätzlich und nicht nur auf längeren Urlaubsreisen sollte jeder Pkw mit einem Feuerlöscher ausgestattet sein. Gerade bei einem Stau in praller Sonne…

bvbf: Rene Schümann als Vorsitzender bestätigt – Wahlen brachten Änderungen im Vorstand und Beirat

René Schümann, wiedergewählter Vorsitzender des bvbf Der Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe e.V. (bvbf) tagte unter anderem mit den Wahlen zum Vorstand und Beirat und zur Besetzung der verbandsinternen Schlichtungsstelle am 17. Mai…

Ausgediente Feuerlöscher: Brandschutz-Fachbetriebe nehmen Altgeräte an und beraten bei Neuanschaffung

Mit Sicherheit entsorgt: Der direkte Weg zum Brandschutz-Fachbetrieb Ausgediente Feuerlöscher sind Sonderabfall und nicht als Hausmüll oder Sperrmüll zu entsorgen Bei regelmäßiger Wartung, die alle zwei Jahre durchgeführt werden sollte,…

Feuergefahr in Escape-Rooms: Brandschutz- Experten sorgen für Sicherheit

Umfassende Sicherheitskonzepte bei Spielstätten und Events Brandschutz-Fachbetriebe unterweisen das Betriebspersonal im richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher Nach dem tragischen Brandereignis im polnischen Koszalin, bei dem fünf junge Mädchen in einem…

Feuerlöscher und Rauchwarnmelder gehören in jeden Haushalt

Carsten Wege – Geschäftsführer des bvbf Jedes Jahr entstehen rund 200.000 Brände in Deutschland. Jährlich kommen immer noch rund 350 Menschen ums Leben. Die Zahl der Opfer hat sich seit…