Schauspieler Heath Ledger in New York gestorben

Der 28 Jahre alte australische Schauspieler Heath Ledger bekannt aus Filmen, wie „Brokeback Mountain“, „Ritter aus Leidenschaft“, „10 Dinge, die ich an dir hasse!“ oder „Der Patriot“, wurde am Dienstag in seinem New Yorker Appartement tot aufgefunden.

Laut ersten Medienberichten hatte er zum Zeitpunkt des Auffindens eigentlich einen Massagetermin. Von einem Angestellten sollte sollte er darauf auf den bevorstehenden Termin aufmerksam gemacht werden, doch dieser fand den Schauspieler bereits leblos auf.

Der Tod soll im Zusammenhang mit Drogen stehen, so wurden laut CNN-Berichten Tabletten in der Wohnung gefunden, von denen er eine Überdosis genommen haben soll.

Ledger war bis zum vergangenen Jahr mit der Schauspielerin Michelle Williams verheiratet und hat mir ihr eine kleine Tochter. Im kommenden Batman-Film spielt der Schauspieler die Rolle des Jokers, es wird der letzte Kinofilm der Schauspielkarriere von Heath Ledger sein.

Diese Pressemeldung darf, unverändert mit unten aufgeführtem Quellverweis, inklusive Backlink zu Schlaunews, frei auf anderen Webseiten verwendet werden.

Quelle Schlaunews.de


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen