Samsung S750: Die innovative Familienkamera

Dass eine gut ausgestattete Digitalkamera mit hoher Auflösung und attraktivem Design zu einem äußerst familienfreundlichen Preis zu haben ist, beweist Samsung mit der IFA-Neuheit S750. Der smarte Newcomer ergänzt die beliebte Kompaktkamera-Serie von Samsung und punktet mit einem 7,2-Megapixel-Sensor und einem lichtstarken Dreifachzoom.

Das frische Design gibt es wahlweise in den angesagten Varianten Silber oder Schwarz. Egal, für welche Gehäusefarbe der Käufer sich entscheidet: Die S750 glänzt mit einem hoch attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis und macht den Einstieg in die faszinierende Welt der Digitalfotografie jetzt noch attraktiver.

Zu den Stärken aller Digitalkameras von Samsung zählt neben hoher Zuverlässigkeit und frechem Design auch die perfekte Ergonomie. Und so gibt auch die S750 keinerlei Rätsel auf: Alle Bedienelemente sitzen da, wo der Fotograf sie erwartet. Der ausgeformte Griff sorgt dafür, dass die Kamera trotz ihres Fliegengewichts von gerade mal 136 Gramm sicher in der Hand liegt.

Apropos sicher: Selbst in der Einsteigerklasse wartet Samsung mit dem exklusiven ASR-Verwacklungsschutz auf und macht damit Schluss mit unscharfen und verschwommenen Bildern, ohne dass der Fotograf den Blitz zuschalten muss.

Ein ganzes Bündel an Automatikfunktionen und Szeneprogrammen ebnet bei der neuen Samsung auch Neueinsteigern den Weg zu technisch perfekten Digitalfotos, und für ausreichend Vergrößerungsreserve sorgt der hochauflösende CCD-Sensor mit 7,2 Millionen Bildpunkten.

Clever sparen kann der S750-Besitzer übrigens nicht nur beim Kauf – auch die „Folgekosten“ für die IFA-Neuheit sind gering, denn die kleine Samsung arbeitet mit handelsüblichen Batterien (AA) oder AA-Akkus. Das schont den Geldbeutel und macht gerade im Urlaub und unterwegs unabhängig von speziellen Ladegeräten und Kabeln.

Weitere Informationen, Bildmaterial und diese Pressemeldung zum Downloaden finden Sie unter: www.samsungcamera.de/presse

Ernst Thürnau
Samsung Opto-Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 4
65824 Schwalbach/Ts.
Telefon 06196 6653-26
Telefax 06196 6653-66
ernst.thuernau@samsung.de

Nadine Loleit / Tim Schade
Klenk & Hoursch
Partner für Public Relations
Hedderichstraße 108
60596 Frankfurt am Main
Telefon 069 719168-17
Telefax 069 719168-28
nadine.loleit@klenkhoursch.de

Über Samsung Opto-Electronics

Die Samsung Opto-Electronics GmbH verantwortet als 100-prozentige Tochter von Samsung Techwin die Marketing- und Vertriebsaktivitäten für digitale Kameraprodukte in Deutschland. Dank 27-jähriger Erfahrung in der Kameraherstellung zeichnen sich die Produkte des koreanischen Multimedia-Spezialisten durch innovative Technologien, trendiges Design, hohe Verarbeitungsqualität und intuitive Handhabung aus. Neben einem Forschungs- und Entwicklungszentrum und drei Produktionsstätten in Korea betreibt der Konzern sechs weitere Produktionsstätten in China. Vertriebsniederlassungen befinden sich in London, Paris, New York und Tianjin in China.

Das Unternehmenssegment Optik ist mit 44 Prozent Gewinnanteil (Ende 2005) der größte Geschäftsbereich von Samsung Techwin. Die deutsche Organisation mit Sitz in Schwalbach bei Frankfurt am Main strebt mittelfristig an, sich unter den Top-5-Anbietern im Markt zu etablieren. Zurzeit arbeiten rund 30 Mitarbeiter im 1982 gegründeten Unternehmen.

Quelle (openPR)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen